Bloodborne: Fehler hindert euren Spielfortschritt, From Software arbeitet bereits an Patch

von Linus Hild (28. März 2015)

Bloodborne scheint derzeit von einem Fehler befallen zu sein, der euch am Spielfortschritt hindern könnte. Der Entwickler From Software arbeitet bereits an einer Aktualisierung, um eben diesen Fehler zu eliminieren.

Explizit geht es um den Lunarium-Schlüssel, den ihr im Verbotenen Wald und zum Weiterkommen benötigt. Startet ihr allerdings in diesem Gebiet ein kooperatives Spiel, kann der Fehler in Kraft treten und der Schlüssel von der Bildfläche verschwinden. Das englischsprachige Magazin Destructoid empfiehlt, vorerst keine kooperative Sitzung in diesem Gebiet zu starten.

Neben dieser Fehlerbehebung kümmert sich From Software auch schon um die langen Ladezeiten von Bloodborne.

Was das brachiale und düstere Abenteuer tatsächlich zu bieten hat, erfahrt ihr im Test: "Bloodborne: Jäger oder Gejagter?".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Fantasy   Horror   Singleplayer   Koop-Modus  

News gehört zu diesen Spielen

Bloodborne
Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link