Tekken 7: Yoshimitsu kehrt als Kämpfer zurück

von Sören Wetterau (Freitag, 08.05.2015 - 13:25 Uhr)

Entwickler Bandai Namco kündigt mithilfe eines neuen Videos die Rückkehr einer Tekken-Legende an. In Tekken 7 könnt ihr erneut mit Yoshimitsu in den Ring ziehen.

Yoshimitsu ist bislang in allen Spielen der Reihe vertreten und so fehlt er natürlich auch nicht im neuen Serienteil. In Tekken 7 erhält er jedoch ein überarbeitetes Aussehen. Fortan besitzt er einige Tentakel und sein Kopf erinnert ein wenig an einen Tintenfisch. Den Kampf mit Schwert beherrscht er aber weiterhin exzellent, wie das Video eindeutig beweist.

Neben dem bekannten Yoshimitsu gibt es aber auch neue Kämpfer in Tekken 7, darunter beispielsweise Shaheen. Den Recken aus Saudi-Arabien enthüllte Bandai Namco Anfang Januar.

Tekken 7 erscheint voraussichtlich im Laufe des Jahres für PlayStation 4 und Xbox One. Als Technikgerüst kommt bei Tekken 7 die Unreal Engine 4 zum Einsatz, das dem Spiel seinen hübschen Glanz spendiert.

Tags: Video  

News gehört zu diesen Spielen
16 Probleme, die nur Gamer verstehen

Es gibt bestimmte Dinge in der Welt von Videospiel-Liebhabern, die gehörig stressen können. Ob lange La (...) mehr

Weitere News

* Werbung