Guitar Hero Live - Von Rolling Stones bis Skrillex: Die ersten 24 Songs

von Sören Wetterau (13. Mai 2015)

In einer Pressemitteilung gibt Activision die ersten 24 Songs des kommenden Guitar Hero Live bekannt. Darunter befinden sich einige bekannte Namen.

Unter anderem sind die The Rolling Stones, die Red Hot Chilli Peppers, System of a Down, aber auch für das Genre untypische Künstler wie Skrillex vertreten. Wie Letztgenannter in Guitar Hero reinpasst, zeigt sich wohl erst im fertigen Spiel. Bei den 24 vorgestellten Liedern handelt es sich um:

Dieses Video zu Guitar Hero Live schon gesehen?

  • Judas Priest - "Breaking the Law"
  • Pantera - "Cowboys From Hell"
  • Alter Bridge - "Cry of Achilles"
  • Rage Against the Machine - "Guerrilla Radio"
  • Red Hot Chili Peppers - "Higher Ground"
  • Sleigh Bells - "Bitter Rivals"
  • System of a Down- "Chop Suey!"
  • Black Veil Brides - "In The End"
  • The Pretty Reckless - "Going to Hell"
  • Broken Bells - "Leave it Alone"
  • Alt-J - "Left Hand Free"
  • The Rolling Stones - "Paint it Black"
  • My Chemical Romance - "Na Na Na"
  • Fall Out Boy - "My Songs Know What You Did in the Dark (Light Em Up)"
  • Green Day - "Nuclear Family"
  • Pierce the Veil - "King for a Day (feat. Kellin Quinn)"
  • Blitz Kids - "Sometimes"
  • The Black Keys - "Gold on the Ceiling"
  • The Killers - "When You Were Young"
  • Gary Clark Jr. - "Don't Owe You a Thang"
  • The War on Drugs - "Under The Pressure"
  • The Lumineers - "Ho Hey"
  • Ed Sheeran - "Sing"
  • Skrillex - "Bangarang"

Zukünftig veröffentlicht Activision jede Woche neue Songlisten zum "Neustart des besten Gitarrenspiels der Welt". Guitar Hero Live erscheint voraussichtlich im Herbst diesen Jahres für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One und Wii U.

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Guitar Hero Live
Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News