Nintendo NX: Möglicher Veröffentlichungstermin aufgetaucht

von David Danter (03. Juli 2015)

Nintendo werkelt momentan unter dem Projektnamen "NX" an einer neuen Konsole. Dabei hat das japanische Unternehmen bis dato wenige Details zu Nintendo NX bekannt gegeben. Jedoch könnte die Konsole laut neuen Berichten bereits im Juli 2016 auf den Markt kommen.

Wie die englischsprachige Internetseite Digitimes von anonymer Quelle erfahren hat, wäre die tawainesische Herstellerfirma "Foxconn Electronics" von Nintendo beauftragt worden, erste Prototypen des Nintendo NX ab Oktober 2015 zu produzieren. Diese sollen auf den Verkaufsstart im Juli 2016 vorbereiten.

Zudem wolle Nintendo laut diesem Bericht innerhalb des ersten Jahres 20 Millionen Exemplare des Nintendo NX verkaufen. Währenddessen wanderte die Wii U bis jetzt insgesamt nur rund 10 Millionen Mal über die Ladentheke. Auch wenn mit Spielen wie Mario Kart 8 und Super Smash Bros. die Verkaufszahlen der Wii U kürzlich wieder angestiegen sind.

Gerüchte um den Einsatz eines Android-Betriebssystems für Nintendo NX wurden kürzlich vom japanischen Konzern dementiert. Auch könnte Nintendo NX erstmals ohne Regionalsperre auskommen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Hardware   Shigeru Miyamoto  

Kommentare anzeigen
Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News