Star Wars Battlefront: Erste Details zum Seasonpass

von Gabriel Blum (13. Oktober 2015)

Herausgeber EA hat erste Details zu den geplanten Erweiterungen von Star Wars Battlefront bekanntgegeben.

Insgesamt soll es vier Erweiterungen geben, die laut EA in verschiedenen Teilen der Galaxie spielen sollen. Genaueres zu den geplanten Inhalten ist aber noch nicht bekannt. Statt dessen ist ein Staffelpass (Seasonpass) ab sofort zum Vorverkauf bereit. Der Preis hat es in sich: Neben dem Hauptspiel sind nochmal 50 Euro fällig.

Dafür gibt es alle vier geplanten Erweiterungen zwei Wochen früher und eine exklusive Geste. Namen und Veröffentlichungstermine gibt es für die Erweiterungen noch nicht.

Star Wars Battlefront soll am 17. November für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Die Systemanforderungen auf dem PC sind allerdings recht hoch.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserer Vorschau: "Star Wars Battlefront: So gut wie ihr hofft"

Und einen durchaus ironischen Blick (ja, wir müssen leider dazuschreiben, dass es Satire ist) auf die noch heute laufende Beta-Phase findet ihr in der Vorschau "Star Wars Battlefront: 5 Gründe, weshalb ihr die Beta nicht braucht".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Science-Fiction   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront
Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News