Who's your Daddy: Selbstmörder-Baby in der kostenlosen Alpha-Phase

von Frank Bartsch (Montag, 14.12.2015 - 17:25 Uhr)

Manchmal muss einfach nur eine abgedrehte Spielidee sein, um die Spieler vor die Bildschirme zu locken. Das Indie-Spiel "Who's your Daddy" ist gerade sehr angesagt bei den PC-Spielern.

Eigentlich als Witz gedacht, so wird dieses Spiel nun immer beliebter. Wie das Magazin Kotaku berichtet, sorgen Videos rund um das Spiel für Klicks in Millionenhöhe.

Die Spielidee bei "Who's your Daddy" ist so simpel, wie seltsam. Ein Spieler steuert ein Baby, das versucht sich selbst um die Ecke zu bringen. Treppenstürze, Chemikalien oder einfach der Backofen halten dafür her.

Ein anderer Spieler steuert den Vater des lebensmüden Rackers, der versucht sämtliche Gefahren für das Baby aus dem Weg zu räumen. Beide Spieler haben also jede Menge zu erledigen.

Who's your Daddy hatte es sogar auf Steam Greenlight geschafft. Dort hat es nun genug Stimmen gegeben, dass die Alpha-Phase des Spiels sogar direkt über Steam erhältlich ist.

Hier können PC-Spieler in die Alpha-Phase von Who's your Daddy reinschauen.

Das Mehrspieler-Erlebnis könnte allerdings etwas holprig ausfallen, da aktuell ziemlich viele Spieler diese eigentlich als Witz angesetzte Idee selbst ausprobieren möchten.

Dass ein als Witz ausgelegtes Projekt durchaus beachtliche Verkaufszahlen schreiben kann, zeigt unter anderem auch der Goat Simulator.

In dieser Simulation wollten Entwickler einfach nur Kollisionsabfragen in Videospielen nachstellen. Die verrückte Ziege hat es zwischenzeitlich sogar auf ziemlich viele Plattformen, auch PS4 und Xbox One, geschafft.

Tags: Steam   Video  

News gehört zu diesen Spielen
Bethesda verkauft jetzt sündhaft teure Hochzeitsringe

Skyrim-Hochzeitsringe sind teuer. Bildquelle: Getty Images/ kkshepelIhr liebt The Elder Scrolls 5: Skyrim und (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Goat Simulator
Grimes
71
Scriible2
44

von gelöschter User

Casillias
1

von Casillias (13)

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website