Umfrage: Auf welcher Plattform gab es 2015 die besten Spiele?

von David Dieckmann (31. Dezember 2015)

2015 war ein gutes Jahr für Videospiele. Viele echte Knaller sind erschienen - zum Beispiel The Witcher 3 - Wild Hunt oder Fallout 4. Aber eine Frage bleibt trotzdem immerwährend bestehen: Auf welcher Plattform haben Spieler den meisten Spaß haben können?

Auf der Xbox One sind 2015 etwa Exklusiv-Titel wie Rise of the Tomb Raider erschienen. Auf der PlayStation 4 dagegen gibt es Kracher wie Until Dawn. PC-Spieler freuen sich über besonders gute Strategie-Kost wie Starcraft 2 - Legacy of the Void und Nintendo-Jünger erfreuen sich an Xenoblade Chronicles X. Da fällt die Wahl nicht leicht. Deshalb lassen wir euch abstimmen: Welche Konsole hatte dieses Jahr die Nase vorn?

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Quiz  

Kommentare anzeigen
Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News