Nach Desaster um Silent Hills: Norman Reedus und Hideo Kojima loten Ideen aus

von Frank Bartsch (Dienstag, 16.02.2016 - 08:32 Uhr)

Schauspieler Norman Reedus (The Walking Dead) arbeitet wieder mit Produzent Hideo Kojima zusammen. Die geplante Zusammenarbeit an Silent Hills war erst vor Monaten geplatzt.

Es scheint, als könne künftig das interessante Dreiergespann Hideo Kojima, Guillermo Del Toro und nun auch Norman Reedus wieder aufleben, um spannende Projekte für die Spielwelt zu verwirklichen.

Nachdem bereits del Toro wieder mit Kojima zusammenarbeitet, haben sich Reedus und der Videospiel-Produzent wieder getroffen, um über mögliche Wege einer Kooperation zu sprechen.

Hideo Kojima hat jetzt ein Bild der beiden bei einem scheinbar gelungenen Essen auf Twitter geteilt.

Noch ist dieses Treffen ohne eine konkrete Vereinbarung ausgegangen. Dennoch macht es Hoffnung auf mehr.

Reedus, del Toro und Kojima hatten einst das Projekt Silent Hills ins Leben gerufen. Nach einem Streit mit Konami ist das Vorhaben allerdings passé.

News gehört zu diesen Spielen

Silent Hills
Gerüchte sprechen von Ego-Perspektive, Werwölfen und Zombies

Resident Evil 8 | Gerüchte sprechen von Ego-Perspektive, Werwölfen und Zombies

In der Gerüchteküche wird aktuell Resident Evil 8 heiß gekocht. Laut einem vermeintlichen Leak (...) mehr

Weitere News

* Werbung