Dark Souls 3: Für Xbox One vorbestellen und kurzzeitig Dark Souls erhalten

von Frank Bartsch (16. Februar 2016)

Wer Dark Souls 3 für die Xbox One vorbestellt, erhält innerhalb eines gewissen Zeitraums auch Dark Souls für die Konsole. Microsoft hat also auch das 2012er Rollenspiel abwärtskompatibel gemacht.

Der Konzern hat bereits mehrere, ältere Spiele durch Abwärtskompatibilität auf Xbox One spielbar gemacht.

Jetzt zeigt Werbung über Xbox Live, dass Vorbesteller von Dark Souls 3 für einen begrenzten Zeitraum auch das Rollenspiel aus dem Jahr 2012 für Xbox One kostenfrei dazu erhalten können. Unklar ist noch, welchen Zeitabschnitt dieser "begrenzte Zeitraum" umfasst.

Dark Souls 3 erscheint voraussichtlich am 12. April auch noch für PS4 und PC. Ob es solch ein Vorbesteller-Angebot auch für PS4 geben wird? Wohl eher nicht - immerhin gibt es keine Abwärtskompatibilität für ältere Spiele auf Sonys Konsole.

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Spiele, die erneut für PS4 erscheinen, erhalten in der Regel eine komplette Überarbeitung, damit sie auf dem Gerät auch spielbar sind.

Übrigens könnte Dark Souls 3 das letzte Spiel seiner Art sein. Entwickler From Software möchte mit der Serie künftig ganz neue Wege gehen.

Alles Wissenswerte zum Rollenspiel, das wieder mit besonderen herausforderungen glänzen möchte, erfahrt ihr aus der spieletipps-Vorschau "Dark Souls 3: Ist das noch Dark Souls?".

Tags: Singleplayer   Koop-Modus   Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls 3

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News