Vikings - Wolves of Midgard: Neues Diablo mit Kooperativ-Wikingern in Arbeit

von Emily Schuhmann (21. Juli 2016)

Durch Serien wie "Vikings", sind Wikinger momentan sehr medienpräsent. Jetzt kommt mit Vikings - Wolves of Midgard ein Spiel, was das Thema kaum besser treffen könnte. spieletipps durfte für euch schon einmal Probespielen.

Das Action-Rollenspiel ähnelt vom Spielprinzip Diablo 3 und präsentiert sich ähnlich düster. Euer Dorf liegt in Ruinen. Ihr kämpft als Krieger oder Schildmaid um euer Überleben und das eures Clans. Ragnarök, das Ende der alten Welt in der nordischen Mythologie, kündigt sich an. Das slowakische Entwicklerstudio Games Farm (Kult - Heretic Kingdoms) inszeniert eine blutige Reise durch den Fimbulwinter.

Zusätzlich zum Solo-Abenteuer, stellt ihr euch auch zu zweit kooperativ den Gefahren. Das ist aber nur im online möglich, ein lokaler Mehrspieler-Modus, ist nicht geplant.

Neben dem irdischen Midgard reist ihr durch das frostige Niflheim und Balheim, die Reiche der Eisriesen und Feuergiganten. Untote und andere Monster kreuzen euren Weg. Ihr verbessert dabei eure Fähigkeiten an Bogen, Schwert, Hammer, Stab, Axt und Schild. Diese Waffen-Levels ersetzten die allgemeine Rang-Stufe eures Streiters.

Wählt eure Waffen mit Bedacht, denn in einem Spieldurchgang könnt ihr nur zwei Arten auf die Maximalstufe trainieren. Vikings besitzt aber glücklicherweise eine "New Game+"-Option. Habt ihr das Spiel einmal durch, könnt ihr unter erschwerten Bedingungen erneut beginnen. So baut ihr euren Charakter weiter aus und dürft zusätzliche Waffenarten meistern. Es stehen vier Schwierigkeitsgrade zur Wahl.

Ausbauen könnt ihr auch euer zerstörtes Dorf. Sobald die Schmiede wieder funktionstüchtig ist, könnt ihr dort Ausrüstung herstellen. In dieser Welt kurz vor dem Ende sind Materialien knapp und auch die Jagd auf Ungeheuer füllt euer Inventar nur schleppend. Beute-Fluten wie in Torchlight 2, solltet ihr nicht erwarten. Statt mit Massen an Gold, belohnen euch gefallene Gegner mit Blut, das ihr euren Göttern opfert. So erlangt ihr ihre Gunst und könnt eure wahre Kraft entfesseln.

Bei Diablo 3 stand lange Zeit nicht fest, ob Blizzard eine Konsolenversion veröffentlicht. Bei Vikinks - Wolves of Midgard ist neben dem PC auch direkt eine Version für Xbox One und PS4 vorgesehen. Es lässt sich auch per Pad bereits einwandfrei steuern. Erscheinen soll es Anfang 2017.

Ein Totenkopf, nicht gerade einladend.Ein Totenkopf, nicht gerade einladend.

Tags: Multiplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Vikings - Wolves of Midgard

Letzte Inhalte zum Spiel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News