Worms WMD: Neues Worms fast fertig, es gibt jetzt Panzer und Hubschrauber

von Emily Schuhmann (27. Juli 2016)

"W.M.D" steht für Weapons of Mass Destruction, also Massenvernichtungswaffen. Davon gibt es einige im Spiel. Die rundenbasierte Kultserie Worms feiert dieses Jahr ihren 21sten Geburtstag. Im Laufe der Jahre gingen mehr als 70 Millionen der Spiele über den Tresen und offiziell über drei Milliarden virtuelle Würmer segneten das Zeitliche. Worms WMD ist ein neuer, klassischer Vertreter der Serie. Die Redaktion durfte die PC-Version bereits vorab Probe spielen.

Auf den ersten Blick sieht Worms WMD wie seine zahlreichen 2D-Vorgänger aus, zum Beispiel das hervorragende Worms World Party. Würmer bekriegen sich mit lächerlich starken Waffen, um den Feind auf einer Karte auszurotten. Jedem Wurm steht eine große Auswahl von Ausrüstung zur Verfügung und Nachschub regnet Runde für Runde vom Himmel.

Es gibt aber Neuerungen gegenüber den Vorgängern. Zusätzlich zu 35 standardmäßig verfügbaren Waffen, gibt es zum ersten Mal auch eine Fertigungsoption (Crafting). Euch steht beispielsweise nur ein Baseballschläger zur Verfügung? Dann nehmt ihn auseinander und baut eine Granate aus den Einzelteilen. Auch die Aufwertung bestehender Waffen ist möglich. Euer verfügbares Arsenal erweitert sich dadurch um mehr als das Doppelte.

In den detailreichen Landschaften gibt es erstmals auch Fahrzeuge und stationäre Waffen, wie Maschinengewehre oder Flammenwerfer. Panzer und Hubschrauber eröffnen neue Möglichkeiten der Mobilität und Feuerkraft und bieten sogar etwas Schutz. Auch die Gebäude auf der Karte dürft ihr nun betreten. Luftangriffe können euch so nicht direkt erreichen. Bei manchen Gefahren von oben hilft allerdings auch kein Dach über dem Kopf.

Im Inneren der Kirche könnt ihr Schutz suchen.Im Inneren der Kirche könnt ihr Schutz suchen.

Zusätzlich zu knapp 60 Einzelspieler-Missionen, gibt es wie immer auch Mehrspieler-Modi. Wer also mal etwas Abstand von realitätsnaheren Shootern wie Battlefield 1 sucht, der kann sich auch hier mit anderen messen. Sowohl im lokalen Modus wie auch online, können bis zu sechs Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten.

So schlau wie die Neural Game Bots, ist die Künstliche Intelligenz bei Worms W.M.D. natürlich nicht. Dennoch könnt ihr euch auch im Kampf gegen nicht-menschliche Spieler amüsieren und an euren Taktiken feilen. Das Spiel erscheint voraussichtlich am 23. August für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Tags: Fun   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Worms WMD

Letzte Inhalte zum Spiel

Premium Online Edition mit massig Startkapital für GTA Online veröffentlicht

GTA 5: Premium Online Edition mit massig Startkapital für GTA Online veröffentlicht

Entwickler Rockstar Games und Publisher Take Two Interactive haben eine neue Edition von Grand Theft Auto 5 veröff (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link