gamescom 2017: Im kommenden Jahr früher und künftig mit festem Termin

von Marco Schabel (11. August 2016)

Die in der kommenden Woche startende gamescom 2016 in Köln wird für viele deutsche Videospiel-Freunde sicherlich der Höhepunkt des Jahres und die Chance, die besten und am meisten erwarteten Spiele der kommenden Monate vorab zu testen und zu erleben. Wie immer wurde der Termin bereits im vergangenen Jahr bekannt gegeben. Die Messe findet vom Mittwoch, den 17. bis zum Sonntag, dem 21. August statt. Wie die Veranstalter der Koelnmesse und des Bundesverbandes für Interaktive Unterhaltungselektronik (BIU) in einer Pressekonferenz bekannt gaben, wird sich das im kommenden Jahr allerdings grundlegend ändern.

Demnach traten die Aussteller selbst mit dem Wunsch an die Veranstalter heran, dass die Messe aufgrund ihrer gestiegenen internationalen Bedeutung, trotz ausfallender gamescom-Pressekonferenzen, doch bitte einen festen Termin erhalte, um auch eine gewisse Planungssicherheit zu ermöglichen. Diesen Wünschen wollen BIU und Koelnmesse nun entsprechen und geben bekannt, dass beginnend mit der gamescom 2017 feste Termine vergeben werden. Im Klartext bedeutet das, dass die gamescom 2017 am 22. August beginnt und am 26. August endet. Grund dafür ist die neue Terminrichtlinie.

Die sieht vor, dass die gamescom in Köln künftig immer in der letzten vollen Augustwoche stattfindet, also der letzten Woche, deren Sonntag sich noch im August befindet. Bis einschließlich 2019 ist das in etwa zwischen dem 20. und 26. August, ab 2020 eine Woche später. Wie ihr sicher schon herausgefunden habt, hat sich allerdings noch etwas geändert: Die gamescom wird künftig nicht mehr von Mittwoch bis Sonntag, sondern von Dienstag bis Samstag stattfinden. Der erste Tag bleibt dabei der Fachbesuchertag, während der Business-Bereich weiterhin die ersten drei Tage geöffnet ist.

Nicht betroffen von den Änderungen ist das parallel stattfindende „gamescom City Festival“, dass euch auch weiterhin von Freitag bis Sonntag mit Musik und Feierstimmung versorgen wird. Auch in diesem Jahr bleibt alles beim Alten und die gamescom 2016 findet wie angekündigt vom 17. Bis zum 21. August statt. Aufgrund verschärfter Sicherheitsbedingungen solltet ihr allerdings Rucksäcke und Cosplay-Waffen zuhause lassen und euch auf längere Wartezeiten einstellen.

Tags: Gamescom 2016  

Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Spider-Man: Insomniac reagiert mit Pfützen auf die Downgrade-Vorwürfe

Das aktuelle Update für Spider-Man bringt nicht nur einen "New Game Plus"-Modus und einen erhöhten Schwierigk (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link