PlayStation VR in Uffruppe #191: Die neue Hardware von Sony ist angekommen, seht her!

von Joachim Hesse (13. Oktober 2016)

Es geht Schlag auf Schlag bei Uffruppe. Nach der Sammlerausgabe von Mafia 3 steht bereits das nächste Paket bereit. Diesmal mit neuer Hardware von Sony. Denn obwohl erst ab Morgen im Handel konnten wir bereits ein Paket mit der neuen "Virtual Reality"-Brille für die PlayStation 4 besorgen. Schaut selbst im Video:

Falls ihr lieber bei dem größten Video-Anbieter Uffruppe schauen wollt, dürft ihr die aktuelle Folge gerne auch auf Youtube starten. 400 Euro ruft Sony für das Grundpaket von PlayStation VR auf, das enthält:

  • VR Headset
  • Prozessoreinheit
  • Netzteil mit Netzkabel
  • Anschlusskabel für VR-Headset
  • Stereo-Kopfhörer
  • HDMI-Kabel
  • USB-Kabel
  • diverse Anleitungsheftchen

400 Euro klingt nach viel Geld, aber offenbar greifen einige PS4-Nutzer zu, denn bei Amazon ist das Paket gerade ausverkauft. Fragt also am besten bei Interesse bei eurem Spielhändler vor Ort nach. Bitte beachtet, dass ihr auch PSVR-Spiele und Zubehör braucht:

Im Video kündigen wir übrigens ein Video zum VR-Teil des neuen Rise of the Tomb Raider für PS4 an: Hier ist es, Lara Croft trifft PSVR.

Uffruppe aus einer anderen Dimension

Es muss ja nicht gleich "Virtual Reality" sein. Vielleicht erweist sich eine konventionelle Sammlerausgabe eines schönen Spiels als lohnenswertere Investition? Schaut doch mal rein, was wir in jüngster Zeit für euch ausgepackt haben. Oder ihr gebt euch gleich der Nostalgie hin und schaut ein paar der klassischen Folgen, in denen ihr viel Sehenswertes mit einer gehörigen Portion Unsinn serviert bekommt.

Tags: Virtual Reality   Video   Onkel Jo   Uffruppe  

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link