Releases in KW 42: Diese Spiele erscheinen vom 17. bis 23. Oktober 2016

von David Dieckmann (16. Oktober 2016)

In der kommenden Woche dürften Zocker wenig zu meckern haben, wenn es um vielversprechende Neuerscheinungen geht. Die wichtigsten der kommenden Woche zeigen wir euch wie gewohnt in einer Kurzzusammenfassung auf.

Dienstag, 18.10.:

Im Vordergrund der kommenden Woche steht - wie könnte es anders sein - Battlefield 1. Der heißersehnte Shooter im Ersten Weltkrieg verspricht, ein Würdiger Nachfolger zu Spielen wie Battlefield 4 zu werden und sorgt mit dem Szenario für frischen Wind im Genre.

Mehr zu Battlefield 1:

Wer will, kann sich übrigens gleich den Battlefield 1 Premium Pass - Season Pass Edition dazu kaufen und erhält so alle in Zukunft veröffentlichten DLCs dazu.

Releases auf Steam:

Auch auf Steam erscheinen kommende Woche wieder jede Menge Spiele. Die Komplettübersicht der kommenden Steam-Spiele verrät euch, welche das sind. Ein Spiel, das ihr besonders im Auge behalten solltet, ist allerdings das Jackbox Party Pack 3. Das ist eine Sammlung an lustigen Gesellschaftsspielen, die ihr gemeinsam mit dem Smartphone spielen könnt. Wer des Englischen mächtig ist, lacht sich in diesem Spiel sicherlich kaputt.

Hardware-Releases:

Wer noch eine neue Maus sucht, könnte zwei Nager der Marke Mad Catz interessant finden. Am 17. Oktober erscheinen nämlich die Mad Catz RAT 8 und die Mad Catz RAT 1. Erstere ist eine optische Maus mit satten 12.000 DPI und verstellbarer Größe. Mit dabei sind auch eine Beleuchtung und ein anpassbares Gewichtssystem.

Die RAT 1 dagegen ist nicht nur die "kleine Schwester" der RAT 8, sondern hat auch eine Besonderheit: Auf Wunsch könnt ihr den Korpus der Maus abnehmen und habt so eine handliche Laptop-Maus für Reisen am Start. Mit 1.600 DPI ist die Maus Spielen zumindest in puncto Abtastrate gewachsen, sechs programmierbare Makro-Tasten sind ein nettes Schmankerl obendrauf.

Falls es Leute unter euch gibt, die gerne mal an der Konsole streamen würden oder viele Mehrspieler-Spiele spielen, solltet ihr euch einmal das Streaming-Mikro von Turtle Beach ansehen. Das lässt sich nämlich direkt an PS4, Xbox One und PC anschließen und bietet nach Herstellerangaben ein adaptives Richtmuster. Sprich: Es nimmt automatisch nur eure Stimme auf und nicht eure Umgebung. Zumindest in der Theorie.

Tags: Amazon  

Kommentare anzeigen
Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News