Nintendo Switch: Möglicherweise mit neuem Mario Kart

von Marco Schabel (Freitag, 21.10.2016 - 13:47 Uhr)

Zu den beliebtesten Spielserien Nintendos gehört Mario Kart, was zuletzt mit Mario Kart 8 bewiesen wurde, da es auf fast zwei Dritteln aller abgesetzten „Wii U“-Konsolen zur Standard-Ausrüstung gehört. Auch die neu vorgestellte Konsole Nintendo Switch soll, wie das Vorstellungsvideo verrät, mit einem Spiel der Serie aufwarten. Möglicherweise sogar einem neuen.

Mario Kart 8 ist einer der wenigen wirklichen Hochkaräter, die die Wii U zu bieten hat. Knapp acht Millionen mal hat sich das Spiel für die knapp 13 Millionen mal verkaufte Konsole verkaufen können. Grund dafür sind neben der ohnehin großen Beliebtheit der Serie die neuen Funktionen des Spiels und die beiden dafür veröffentlichten Erweiterungen.

Auch auf der Nintendo Switch werdet ihr die Möglichkeit haben, Mario Kart zu spielen, allerdings ist noch unklar, ob es sich dabei um ein neues Spiel oder eine Portierung von Mario Kart 8 handelt. Sicher dachtet ihr, als ihr die kurzen Spielszenen gesehen habt, dass es ganz klar Mario Kart 8 ist. Immerhin sieht es nahezu identisch aus und es wurde auf einer Strecke aus den Erweiterungen gefahren. Wie Standbilder der Demonstration zeigen, ist die Sache aber nicht so einfach.

Denn mindestens zwei Unterschiede zu Mario Kart 8 können ohne Probleme sofort festgestellt werden. Zunächst einmal kehrt eine bekannte Funktion aus früheren Spielen zurück, denn offenbar wird es euch möglich sein, in dem Mario Kart für Nintendo Switch zwei Items gleichzeitig zu halten, mit denen ihr euch selbst einen Vorteil verschaffen oder eure Gegner in den Wahnsinn treiben könnt.

Der zweite Unterschied findet sich auf der rechten Seite, denn dort wird das Kart von niemand Geringerem als King Boo gefahren, dem Geisterkönig, der zumindest nach aktuellem Stand nicht zum Aufgebot des Spaß-Rennspiels gehört. Weitere Unterschiede lassen sich in der kurzen Sequenz zwar nicht erkennen, allerdings dürfte klar sein, dass Mario Kart für Nintendo Switch zumindest noch einmal erweitert wird. Vielleicht ist auch die Kalamari-Wüste mit von der Partie.

Im dreiminütigen Trailer hat Nintendo auch andere Spiele gezeigt und eines der vielen Gerüchte bestätigt. Denn neben NBA 2K17, Skyrim Special Edition und Splatoon wurde auch ein brandneues 3D-Spiel aus der „Super Mario“-Serie gezeigt, das sehr an Super Mario 64 und Super Mario 3D World erinnert. Zusammen mit der Bestätigung eines Pokémon-Spiels und The Legend of Zelda - Breath of the Wild steht damit fest, dass die Nintendo Switch drei Hochkaräter erhalten wird. Fraglich ist nur, ob dies tatsächlich innerhalb der ersten sechs Monate geschieht.

News gehört zu diesen Spielen
Bilder zeigen, wie Fall Guys von innen aussehen

Das Innenleben der Fall Guys ist ziemlich gruselig.Der offizielle Twitter-Account von Fall Guys hat Konze (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Mario Kart 8
nintendofreak2712
95

von nintendofreak2712 (8) 1

Alle Meinungen