Dishonored 2: Mini-Spielfilm mit der deutschen Stimme von Emily

von Sören Wetterau (Montag, 24.10.2016 - 18:09 Uhr)

Wie im Spiel, so auch im echten Leben: Protagonistin Emily Kaldwin von Dishonored 2 - Das Vermächtnis der Maske wird in der deutschen Fassung von Dascha Lehmann, der deutschen Stimme von Schauspielerin Keira Knightley, gesprochen. Ihr Vater is Manfred Lehmann und der spricht Corvo Attano, den Vater von Emily.

Passend zu dieser Bekanntgabe veröffentlicht Bethesda ein neues Video zu Dishonored 2. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Live Action Trailer, sprich anstatt von Spielszenen kommen echte Schauspieler und echte Szenerien zum Einsatz. Erstmals zu hören im rund zweiminütigen Bewegmaterial ist die eben erwähnte Dascha Lehmann als Emily Kaldwin.

Das Video behandelt die Grundprämisse von Dishonored 2: Delilah, die ihr zuletzt in der Erweiterung Dishonored - The Brightmore Witches getroffen habt, schnappt Emily den Thron Dunwalls unter den Füßen weg. Diese lässt sich das natürlich gefallen und plant mit ihrem Vater Corvo die Rückeroberung. Der Schlüssel dafür liegt in der südlichen Region Karnaca, dem neuen Spielort.

Onkel Jo durfte vor kurzem erstmals selbst Hand an Dishonored 2 anlegen und sich mit Emily in der Mission The Clockwork Mansion herumschlagen. Alternativ gibt es das Let's Play auch aus der Sicht von Corvo Attano, dem Titelhelden des Vorgängers.

Dank ihrer Fähigkeiten verdient sich Emily einen Platz im Blickpunkt "10 verrückte Superkräfte von Videospiel-Helden". Sie ermöglichen es ihr im fertigen Spiel ziemlich kreativ zu töten, wie ein früher veröffentlichtes Video eindrucksvoll unter Beweis stellt.

Dishonored 2 erscheint übrigens voraussichtlich am 11. November 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Tags: Video  

News gehört zu diesen Spielen
Fans sammeln Geld, um historischen Ort zu retten

"Ghots of Tsushima"-Spieler haben einen Schrein in Japan gerettet."Ghost of Tsushima"-Spieler haben nun auch (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website