Sony gibt grünes Licht für neue PS4-Controller von Razer und Nacon

von Frank Bartsch (27. Oktober 2016)

Hersteller Sony gibt bekannt, dass ihr bald zwei neue Controller von Drittherstellern für die PlayStation 4 verwenden könnt. Die Produzenten Razer und Nacon schicken jeweils einen Controller ins Rennen.

Über den englischsprachigen PlayStation Blog heißt es, dass die Geräte vor allem für den professionellen E-Sport konzipiert worden sind und einige Extras im Vergleich zum Dualshock-Controller bieten. In der obigen Bilderstrecke könnt ihr beide Controller bewundern.

Und das sind die Details der beiden Controller:

Razer Raiju

  • Zwei zusätzliche Schultertasten und zwei zusätzliche abnehmbare Trigger
  • Integriertes Bedienfeld auf der Vorderseite des Controllers
  • Triggerstop-Schalter und Hair-Trigger-Modus für die schnellstmögliche Trigger-Reaktion
  • Zwei individuelle Profile, zwischen denen direkt gewechselt werden kann und die angepasst werden können
  • 3,5-mm-Headset-Anschluss und eigene Steuerung von Headset-Lautstärke und Stummschaltung des Mikrofons
  • Abnehmbare Gummikappen für die Analogsticks, die während intensiver Spiele zusätzlichen Halt bieten
  • Kompatibilität mit allen PS4-Systemen über das drei Meter lange, geflochtene USB-Kabel – abnehmbar
  • verfügbar voraussichtlich ab Weihnachten 2016

Nacon Revolution

  • 46°-Amplitude-Dual-Analogsticks, die mit innovativer Firmware erweitert wurden, um die für eSports nötige Präzision und Reichweite zu liefern
  • vier zusätzliche Shortcut-Tasten
  • Acht-Wege-Steuerkreuz
  • vier individuelle Profile, die alle über die PC-Anwendung angepasst werden können, sodass Spieler Tasten neu belegen, den vier Shortcuts Makros zuweisen und die Analog- und Trigger-Empfindlichkeit einstellen können
  • zwei interne Fächer mit sechs zusätzlichen Gewichten für maßgeschneidertes Gleichgewicht
  • Kompatibilität mit allen PS4-Systemen über das drei Meter lange USB-Verbindungskabel – abnehmbar
  • verfügbar ab Weihnachten 2016

Was meint ihr zu den Controllern? Lasst uns in den Kommentaren wissen, ob die Teile was für euch sind!

Tags: Hardware  

Entschädigungszahlung für zu Unrecht gebannte Spieler

PUBG: Entschädigungszahlung für zu Unrecht gebannte Spieler

Im Kampf gegen Cheater und Betrüger in Playerunknown's Battlegrounds kämpft die PUBG Corp. mit immer här (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link