Guardians of the Galaxy: Telltale Games bestätigt Entwicklung des Spiels

von Manuel Karner (02. Dezember 2016)

Bei der Verleihung der Game Awards 2016 kündigte Entwicklerstudio Telltale Games ein neues "Science Fiction"-Abenteuer im Episodenformat an. Dabei handelt es sich um ein Spiel zum Marvel-Comic und Kinokassenschlager Guardians of the Galaxy.

Im neuen Teaser gibt es zwar noch nicht viel zu sehen, doch stimmt der Walkman, welcher auch im Film eine kleine Rolle spielt, auf das Weltraum-Abenteuer ein.

Das Gerücht, dass Telltale Games an Marvel's Guardians of the Galaxy - The Telltale Series arbeitet, bestand schon länger aufgrund eines Streiks von Synchronsprechern in Amerika. Doch erst mit den Game Awards 2016 wurde für Klarheit gesorgt.

Wie Kevin Brunner, der Geschäftsführer des Entwicklerstudios verkündete, soll der Spieler in verschiedene Rollen der Heldentruppe schlüpfen können. Ob ihr Star-Lord, Gamora oder gar Groot durch das fünf Episoden lange Abenteuer begleiten könnt, bleibt jedoch abzuwarten.

Wann genau Marvel's Guardians of the Galaxy - The Telltale Series erscheinen wird, ist bisher nicht bekannt. Möglicherweise könnt ihr schon am 25. April 2017, also pünktlich zum Kinostart von Guardians of the Galaxy 2 loslegen.

Zuvor hat sich Telltale schon an ein Comic-Universum von Marvels Konkurrenz, nämlich DC Comics gewagt. In der Bilderstrecke seht ihr mehr von Batman - A Telltale Game Series.

Tags: Film   Video   Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Marvel's Guardians of the Galaxy

Letzte Inhalte zum Spiel

Vermeintlich gute Angebote entpuppen sich als Raubkopien

Amazon: Vermeintlich gute Angebote entpuppen sich als Raubkopien

Beim Versandhändler Amazon lässt sich so gut wie alles bestellen: Ob Klamotten, Hardware, Nahrungsmittel oder (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link