World of Warcraft: Classic-Server Nostalrius kehrt zurück - Trailer

von Luis Kümmeler (07. Dezember 2016)

Bild: World of Warcraft - LegionBild: World of Warcraft - Legion

Im Rahmen des Fanprojekts Elysium soll es noch im Dezember neue, inoffizielle Server für World of Warcraft geben. Nach Vorbild des vor Monaten abgeschalteten Nostalrius-Projekts sollen sie ausschließlich klassische WoW-Inhalte anbieten - also Inhalte, die vor der ersten Erweiterung The Burning Crusade erschienen.

Einige Monate ist es inzwischen her, dass Entwickler und Hersteller Blizzard die Betreiber des inoffiziellen Classic-Servers Nostalrius mit rechtlichen Schritten zwang, ihr Projekt einzustellen. Da sich der Server großer Beliebtheit und riesiger Spielerzahlen erfreute, war der Aufschrei innerhalb der Anhängerschaft groß. Mit einer Petition und einem Treffen zwischen dem Nostalrius-Team und Blizzard sollte der Konzern überzeugt werden, selbst sogenannte "Legacy"-Server anzubieten. Bis heute erfolglos - die jüngste Blizzcon ging ohne eine entsprechende Ankündigung zu Ende.

Nun nehmen die Fans trotz drohender rechtlicher Folgen das Heft wieder selbst in die Hand: Als Konsequenz auf Blizzards Funkstille kündigten die Betreiber von Nostalrius kürzlich an, ihren begehrten, weil sauberen Quellcode frei zu veröffentlichen. Damit sollen weitere Server dieser Art ermöglicht werden. Den Anfang soll noch im Dezember das Elysium-Projekt machen: In einem kurzen Trailer haben die Verantwortlichen die Wiederauferstehung von Nostalrius angekündigt. Ab dem 17. Dezember sollen alte sowie frische Nostalrius-Spieler ein neues Zuhause finden und sich zwischen einem PvE- und einem PvP-Server entscheiden dürfen.

Interessant wird es nun sein, zu sehen, wie Blizzard auf die erneute Fan-Initiative reagiert. Wird es wieder rechtliche Schritte gegen das neue Nostalrius geben? Und werden sich die Betreiber davon beeindrucken lassen? Die jedenfalls haben angekündigt, so lange Classic-Server für World of Warcraft anzubieten, bis sich Blizzard dem Wunsch vieler Fans beugt. Dass dies allzu bald geschieht, ist unwahrscheinlich: Erst am 30. August 2016 ging World of Warcraft mit der Erweiterung Legion in eine neue Runde.

Neue Gebiete, Klassen, Quests und mehr - das alles bietet Blizzard mit World of Warcraft - Legion. Doch viele Spieler wünschen sich das alte WoW zurück.

Tags: Multiplayer   Fantasy   Online-Zwang  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft - Legion
Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Kürzlich spekulierten wir darüber, ob es sich bei dem Special-Event "Die Jagd" von Ghost Recon - Wildlands ni (...) mehr

Weitere News