Crytek: Anscheinend steckt der Entwickler wieder in Schwierigkeiten

von Manuel Karner (Montag, 12.12.2016 - 12:26 Uhr)

Das deutsche Entwicklerstudio Crytek könnte mit finanziellen Problemen zu kämpfen haben. Auf der englischsprachigen Webseite Reddit ist die Nachricht eines angeblichen Mitarbeiters aufgetaucht, welcher behauptet, seit mehr als sechs Monaten nicht bezahlt worden zu sein.

Schon im Jahr 2014 plagten das Entwicklerstudio, welches über ungefähr 650 Mitarbeiter verfügt, finanzielle Schwierigkeiten, welche es jedoch überwinden konnte. Mit dem 10. Dezember 2016 werden allerdings erneut Gerüchte laut, dass es schlecht um Crytek steht.

Mit der Überschrift "Crytek hat mich (und meine Kollegen) seit sechs Monaten nicht bezahlt. HILFE!", meldet sich ein angeblicher Mitarbeiter des Unternehmens auf Reddit.

"Es ist in der Vergangenheit schon ein paar Mal passiert, aber nie für so lange. [...] Als dies zuletzt geschah, wurde uns erzählt, dass es das letzte Mal gewesen sei, aber jetzt passiert es wieder", heißt es weiter, "dies betrifft nicht nur Deutschland, es betrifft alle Niederlassungen, soweit ich das sagen kann".

Crytek zeigt sich für Spiele wie Crysis und Ryse - Son of Rome verantwortlich. Zuletzt hat das Unternehmen das VR-Spiel Robinson - The Journey für PC veröffentlicht.

Ob die Nachricht tatsächlich von einem Crytek-Mitarbeiter stammt ist derzeit noch unklar. Immerhin könnte sich jeder auf Reddit registrieren, um irgendwelche Kommentare zu veröffentlichen.

Allerdings tauchten auch auf der Webseite Glassdoor mehrere Berichte auf, in denen sich angebliche Mitarbeiter über die Verhältnisse zu dem Unternehmen beschweren.

Eine Stellungnahme seitens des Entwicklers blieb bisher jedoch aus. spieletipps bleibt für euch aber am Ball und versucht weiterhin Kontakt mit Crytek aufzunehmen.

In der Bilderstrecke seht ihr, wie detailreich Crysis 3 in einer 12k-Auflösung wirkt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
Sony enthüllt endlich den Preis und Release-Termin

Jetzt kann der Release kommen: Preis und Termin der PS5 sind endlich enthüll (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Crysis
Ashtar
94
nico1978
90

von nico1978 (11)

Alle Meinungen