Ghost Recon - Wildlands: Bisher größte, offene Spielwelt für Ubisoft

von Frank Bartsch (12. Dezember 2016)

Ghost Recon - Wildlands bietet euch eine offene Spielwelt. Genauere Angaben zur Größe und Lebendigkeit dieser Umgebung gibt es jetzt.

Bildquelle: UbisoftBildquelle: Ubisoft

Die Entwickler versuchen das südamerikanische Land Bolivien detailgetreu nachzustellen. Deshalb dürft ihr auch elf Ökosysteme von Regenwald bis Tundra erleben. Darüber hinaus erwarten euch 21 unterschiedliche Regionen von urban bis menschenleer. 26 Bossgegner machen euch außerdem das Leben schwer.

Dieses Video zu Ghost Recon Wildlands schon gesehen?

Damit auch ein authentisches Gefühl des Landes im Spiel aufkommt, haben die Verantwortlichen des Projekts Bolivien ausgiebig bereist.

"Der allererste Schritt war, dort erst einmal hinzureisen", erklärt Benoit Martinez, der verantwortlich für die Darstellung der Spielwelt zeichnet, gegenüber dem englischsprachigen Magazin Polygon. "Die Entwickler sollten das Land kennenlernen und recherchieren. Es wurden also vier Teams in jeweils eine Himmelsrichtung entsandt. Es wurden tausende von Fotos geschossen und wir hatten tausende Stunden Videomaterial aufgenommen."

Diese Recherche diente nicht nur dazu, die Regionen detailgetreu darzustellen, sondern auch dazu, die Umgebung lebendig wirken zu lassen. Ihr trefft also im Spiel auch auf viele Bewohner.

"Die Bevölkerung hat ihren eigenen Tagesrhythmus. Leute gehen nachts zu Bett, morgens stehen sie wieder auf und gehen zur Arbeit. Ob ihr mit ihnen interagiert oder nicht - sie haben ihr eigenes Leben", so Martinez.

Das hat wiederum Einfluss darauf, wie ihr bei euren Missionen vorgeht, denn auch eure Gegner könnten nachts schlafen.

Die offene Spielwelt von Ghost Recon - Wildlands könnt ihr voraussichtlich ab dem 7. März 2017 auf PC, PS4 und Xbox One erkunden. Was euch in dem Spiel erwartet, erfahrt ihr in der Vorschau "E3 2016 Ghost Recon - Wildlands: Vier Männer im Spiel, drei Männer im Gespräch (mit Video)".

In Ghost Recon - Wildlands ist taktisches Vorgehen gefragt. Wer mit rauchenden Kanonen voranprescht, wird oft nicht den gewünschten Erfolg erleben.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Koop-Modus   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Ghost Recon - Wildlands
Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News