Death Stranding: Fans entdecken geheimnisvolle Stimme im Trailer - doch was sagt sie?

von Luis Kümmeler (14. Dezember 2016)

In dem zuletzt veröffentlichten Trailer zu Hideo Kojimas neuem Spiel Death Stranding haben Fans Mysteriöses ausgemacht. Eine Stimme im Hintergrund spricht, wenn verstärkt, nahezu verständliche Worte - doch was die Person tatsächlich sagt, ist dennoch schwer auszumachen. Handelt es sich hier um versteckte Hinweise zu einem Spiel, das ohnehin vor Rätsel nur so strotzt?

Das Rätselraten um Hideo Kojimas mysteriöses Spiel Death Stranding nimmt kein Ende. Brachte die jüngste Verleihung der Game Awards 2016 einen neuen Trailer mitsamt frischer Eindrücke und nicht zuletzt auch neue Charaktere ans Licht, analysieren Fans und Spieler die neuen Bilder rauf und runter. Offenbar ist es aber nicht nur das Gesehene, sondern auch das Gehörte, das Rätsel aufgibt: Youtube-Nutzer FriDay hat auf seinem Kanal ein Video veröffentlicht, das einen Tonschnipsel des besagten Trailers isoliert wiedergibt.

So ist in dem Moment, als die von Regisseur Guillermo del Toro dargestellte, neu eingeführte Person zum Panzer hochsieht, eine Stimme auszumachen, die im Hintergrund unverständliche Worte von sich gibt. Etwas verständlicher machte dies nun spieletipps-Leser Hiko T., der die betroffene Passage verstärkte und störende Elemente unterdrückte.

(Quelle: Youtube, Hiko T.)

Beide Nutzer sind der Überzeugung, dass die Stimme sogar auf Deutsch spricht, doch das Gehörte scheint tatsächlich von Person zu Person anders auszufallen. Was hört ihr aus der mysteriösen Tonspur heraus? Handelt es sich hier um eine versteckte Nachricht oder einen Hinweis von "Metal Gear"-Mastermind und Chefentwickler Hideo Kojima, oder dient die Stimme lediglich der allgemeinen Atmosphäre im Trailer? 

Death Stranding macht sich "Motion Capture"-Darbietungen von den Schauspielern Norman Reedus und Mads Mikkelsen sowie des Filmregisseurs Guillermo del Toro zunutze und soll für die PlayStation 4 erscheinen. Wann genau ihr mit dem Spiel rechnen könnt, ist bislang unklar.

Hideo Kojimas letztes Spiel bei Konami war Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain. Auch in diesem Spiel und seinen direkten Vorgängern äußerte sich schon Kojimas Sinn für das Verschrobene. Nach einem heftigen Streit gehen Hersteller und Entwickler jedoch getrennte Wege.

Tags: Singleplayer   Fun   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Death Stranding
Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News