Ark - Survival Evolved: Entwickler rudert zurück - Schafe kommen unabhängig von Steam Awards

von Luis Kümmeler (30. Dezember 2016)

Nach einer kleinen Kontroverse um die sogenannten Ovis Aries soll das Abenteuerspiel Ark - Survival Evolved nun doch bald seine Schafe bekommen. Der Entwickler Wildcard hat in einer neuen Stellungnahme klargestellt, dass die schafähnlichen Tiere demnächst mit einem Update eingeführt werden sollen - und zwar völlig unabhängig von den Steam Awards.

Ursprünglich hatte das Entwicklerstudio Wildcard angekündigt, sein Abenteuerspiel Ark - Survival Evolved durch die sogenannten Ovis Aries zu erweitern, wenn das Spiel den Steam Award in der Kategorie "Beste Verwendung eines Bauernhoftiers" gewinnt. Dies sorgte allerdings für Aufruhr unter Fans und Spielern, weswegen der Entwickler nun zurückgerudert ist. In einer neuen Ankündigung ließ Wildcard verlauten, dass die Ovis Aries definitiv mit dem Update 254 ins Spiel kommen werden - und das völlig unabhängig vom Ausgang der Steam Awards. "Wir wollen klar stellen, dass die Ovis mit dem nächsten großen Update erscheinen werden, ungeachtet der Frage, ob Ark den Steam Award gewinnt oder nicht", so Wildcard in seiner englischsprachigen Stellungnahme auf Steam.

Die ursprüngliche Ankündigung hatte Spieler von Ark - Survival Evolved in Rage versetzt, weil sie suggerierte, dass die Schafe nur eingeführt würden, sollte das Spiel den Steam Award für sich beanspruchen. Daher hatte es nicht wenig Kritik hinsichtlich der versuchten "Schafbestechung" gehagelt. So oder so: Für den Steam Award in der Kategorie "Beste Verwendung eines Bauernhoftiers" kann derzeit abgestimmt werden. Zu den weiteren Nominierten gehören die Spiele Blood and Bacon, Goat Simulator, Stardew Valley und der Landwirtschafts-Simulator 17.

Ark - Survival Evolved ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

Wer mehr Schafe in Spielen sehen möchte, kann etwa einen Blick auf den in Deutschland überaus erfolgreichen Landwirtschafts-Simulator 17 werfen.

Tags: Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Ark - Survival Evolved
Ninja hat trotz seiner Regel mit einer Frau gespielt

Fortnite: Ninja hat trotz seiner Regel mit einer Frau gespielt

Unter "Fortnite"-Anhängern ist es hinlänglich bekannt: Der Twitch-Streamer Ninja zockt vor laufender Kamera n (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link