Mass Effect - Andromeda: Mehrspielermodus hat Einfluss auf Kampagne

von Frank Bartsch (10. Januar 2017)

Mass Effect - Andromeda bietet euch neben einer Kampagne auch einen Mehrspielermodus. Die Online-Fortschritte in den Gefechten mit und vielleicht auch gegen andere Spieler haben auch einen Einfluss auf die Geschichte im Spiel.

Natürlich fühlen sich Spieler von Mass Effect 3 an den Mehrspielermodus von Commander Shepards letztem Abenteuer erinnert. Die Online-Spielvariante hatte damals auch einen gewissen Einfluss auf die Geschichte.

Doch die Beeinflussung war nicht wirklich relevant und der Mehrspielermodus war an sich losgelöst von der Kampagne spielbar. Doch das soll in Mass Effect - Andromeda anders sein.

Der Produzent des Spiels, Mike Gamble, hat in einem Interview mit dem englischsprachigen Magazin Kotaku Australia einen Einblick in die Funktionalität des Mehrspielermodus gegeben.

"Da gibt es ein System, das wir 'Strike Team System' nennen", erklärt Gamble, "und es erlaubt den Spielern einen reibungslosen Übergang vom Einzel- zum Mehrspielermodus."

Dieses Eintauchen in den Onlinemodus soll immer möglich sein, wenn ihr den Helios-Cluster besucht. Rund um dieses Gebiet gibt es eine eigene Geschichte, die ihr mit Freunden gemeinsam erleben könnt.

Doch weitere Details lässt der Produzent offen. Es ist unklar, welche Spielmodi euch in diesem Mehrspielererlebnis erwarten. Wird es wieder ein gemeinsames Kämpfen gegen Wellen von Gegnern geben oder doch etwas anderes? Wie genau sind die geplanten Mikrotransaktionen im Mehrspielermodus von Mass Effect - Andromeda zu bewerten?

Dieses Video zu Mass Effect - Andromeda schon gesehen?

Mass Effect - Andromeda erscheint voraussichtlich am 23. März 2017 für PC, PS4 und Xbox One. In den kommenden Wochen dürften also noch so einige Details ans Tageslicht kommen.

In Mass Effect - Andromeda dürft ihr eine riesige Spielwelt erkunden und rettet die Galaxie vor einer noch unbekannten Bedrohung.

Mass Effect - Andromeda macht vieles anders im Vergleich zur vorangegangenen Trilogie, so auch im Mehrspielermodus.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Science-Fiction   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect - Andromeda
Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News