Overwatch: Blizzard freut sich über die gigantische Spieleranzahl

von Manuel Karner (27. Januar 2017)

Der Helden-Shooter Overwatch erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Wie Entwickler und Hersteller Blizzard Entertainment nun verkündet, gibt es bereits über 25 Millionen registrierte Spieler.

Blizzard Entertainment feiert in Overwatch wohl derzeit nicht nur das Chinesische Neujahrsfest, sondern auch die riesige Spielergemeinschaft. „Die Welt braucht Helden und über 25 Millionen sind diesem Ruf gefolgt. Der Kampf für die Zukunft ist noch nicht vorbei ... Seid ihr dabei?“, so der Entwickler auf Twitter.

Dieses Video zu Overwatch schon gesehen?

Natürlich bedeutet die Anzahl der registrierten Spieler nicht, dass jeder davon tatsächlich auch laufend spielt. Dennoch ist die Zahl erstaunlich, zumal sich der Online-Shooter damit auch ungefähr 25 Millionen Mal verkauft haben muss.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Laut Webseite IGN berichtete Blizzard zuletzt im November 2016 von einer registrierten Spieleranzahl von 20 Millionen. Dies bedeutet, dass sich Overwatch innerhalb von drei Monaten fünf Millionen Mal an den Mann respektive die Frau bringen ließ, was ebenfalls eine beeindruckende Zahl darstellt.

Um die Spieler am Ball zu halten, bemüht sich der Entwickler laufend um weitere Verbesserungen. Aufgrund des Chinesischen Neujahrsfests wurden beispielsweise neue Kostüme veröffentlicht. Momentan soll unter anderem an dem neuen Kostüm von Heldin Mei aufgrund eines Fehlers gearbeitet werden. Die Inhalte sollen in Zukunft natürlich auch mit neuen Helden und Karten erweitert werden. Erst in diesem Januar veröffentlichte Blizzard Entertainment die Karte Oasis.

In der Bilderstrecke könnt ihr sehen, wie die Helden von Overwatch als Kätzchen aussehen würden.

Wollt auch ihr euch zu der riesigen Spielergemeinschaft gesellen? Dann werft doch einen Blick auf den Test: "Overwatch – Blizzards Versuch einer Shooter-Revolution".

Tags: Multiplayer   Online-Zwang  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Overwatch
EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News