For Honor: Offene Beta angekündigt

von Manuel Karner (01. Februar 2017)

Wie von Hersteller und Entwickler Ubisoft angekündigt, soll für das Multiplayer-Spiel For Honor nach der geschlossenen Beta und vor dem offiziellen Erscheinungstermin eine weitere, aber offene Beta-Phase stattfinden.

Die offene Beta soll vom 9. bis zum 12. Februar 2017 andauern und für Besitzer von PS4, Xbox One und PC zur Verfügung stehen. Solltet ihr die Mittelalter-Schlachten auf dem PC austragen wollen, geht sicher, dass ihr die notwendigen Systemanforderungen erfüllt.

Um den Fraktionskrieg in For Honor weiter voranzutreiben, sollen bekannte Schauspieler wie Lauren Cohan (The Walking Dead), Alfie Allen und Jason Momoa (Game of Thrones), sowie der "Mixed Martial Arts"-Athlet Demetrious Johnson und viele weitere bereits am 7. Februar ab 11 Uhr loslegen dürfen und können live über Twitch verfolgt werden.

Zusätzlich zu den drei spielbaren Modi "Herrschaft", "Handgemenge" und "Duell" wird die offene Beta euch auch die Möglichkeit bieten, den Modus "Vernichtung" auszuprobieren. Dabei tretet ihr in fünf Runden gemeinsam mit drei weiteren Team-Kameraden gegen ein Team aus vier weiteren Spielern an. Eine Runde endet, wenn alle Spieler eines Teams ausgeschaltet wurden. Wer die Mehrzahl der fünf Runden für sein Team entscheiden kann gewinnt.

Zudem wird natürlich auch der Krieg der Fraktionen in der offenen Beta fortgesetzt. Derzeit liegt aufgrund der Ergebnisse der geschlossenen Beta die Fraktion der Wikinger vorne, wobei die Leistungsdaten sowohl von PS4, Xbox One und PC übernommen und ausgewertet wurden.

For Honor soll voraussichtlich am 14. Februar 2017 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Habt ihr Lust an der offenen Beta teilzunehmen? Werft doch einen Blick auf die Vorschau: "For Honor - Der brachiale Schwertkampfsimulator"

Tags: Beta   Multiplayer   Twitch  

News gehört zu diesen Spielen

For Honor
Gerüchte um E3-Enthüllung und neue Inhalte

Resident Evil 2 - Remake: Gerüchte um E3-Enthüllung und neue Inhalte

Schon seit über zweieinhalb Jahren ist bekannt, dass Capcom an einer kompletten Neuauflage von Resident Evil 2 arb (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link