Ghost Recon - Wildlands: Spielfehler sprengt Grenzen der Betaphase

von Frank Bartsch (06. Februar 2017)

Am Wochenende fand eine geschlossene Beta-Phase für Ghost Recon – Wildlands statt. Registrierte Spieler konnten einen Teil der Spielwelt erkunden. Doch ein Programmfehler machte es möglich, schon jetzt das komplette Spiel zu entdecken.

(Quelle: Youtube StreamerHouse)

Hersteller Ubisoft bot registrierten Spielern die Möglichkeit kooperativ online zu spielen und Missionen in Ghost Recon – Wildlands zu testen. Ihr konntet die Spielwelt natürlich auch erkunden. Doch dafür ist eine Grenze eingerichtet worden.

Hattet ihr diese Grenze überschritten, so blieben euch 20 Sekunden Zeit, um in das Spielgebiet zurückzukehren, andernfalls stirbt euer Charakter und ihr erwacht wieder im vorgesehenen Areal.

Doch diese Schutzfunktion, die euch nicht gleich alles von der Spielwelt zeigen sollte, funktionierte nicht so ganz zuverlässig. Unter Ausnutzung eines Fehlers (Glitch) konntet ihr diese Grenze überschreiten. Wie das funktioniert, seht ihr in dem obigen Youtube-Video.

Es gibt tatsächlich gewisse Punkte dieser unsichtbaren Grenze, die ihr überschreiten könnt, ohne die angedrohten Konsequenzen des Bildschirmtodes auch wirklich erleben zu müssen.

Ihr könnt dann nach Herzenslust die offene Welt von Ghost Recon - Wildlands erkunden. Doch dabei müsst ihr damit leben, dass die Warnmeldung die ganze Zeit den Bildschirm überdeckt.

Voraussichtlich am 7. März könnt ihr dann auch ohne Warnmeldung die komplette Spielwelt erkunden. Dann soll Ghost Recon – Wildlands nämlich für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Alles Wissenswerte zum Spiel erfahrt ihr aus der Vorschau „Ghost Recon - Wildlands: Online-Ballereien im Drogen-Dschungel“.

In Ghost Recon - Wildlands macht ihr ein Drogenkartell dem Erdboden gleich und erkundet dabei eine offene Spielwelt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Koop-Modus   Multiplayer   Online-Zwang   Beta   Bug   Open World  

News gehört zu diesen Spielen

Ghost Recon - Wildlands
Niederlande unterbindet Marktplatz für Dota 2 und Counter-Strike

Lootboxen: Niederlande unterbindet Marktplatz für Dota 2 und Counter-Strike

Im April hat die niederländische Glücksspiel-Komission die Lootbox-Mechaniken in vier Spielen als Glücks (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link