Nintendo Switch: Nintendo-Manager über die Möglichkeit zukünftiger Erweiterungen

von Luis Kümmeler (07. Februar 2017)

In einem Interview hat Nintendo-Manager Shinya Takahashi die Möglichkeit angesprochen, dass die kommende Nintendo Switch zukünftig durch weiteres Zubehör erweitert werden könnte. Dass es dahingehend noch viele Möglichkeiten gibt, haben auch Fans bereits festgestellt, und in Konzeptzeichnungen demonstriert.

Keinen vollen Monat ist es nun mehr hin, bis die neue Konsole Nintendo Switch erscheinen soll. Mit diversen möglichen Controller-Konfigurationen soll das Gerät als Hybrid aus Heim- und Mobilkonsole dem Nutzer große Flexibilität bieten – und diese könnte in Zukunft möglicherweise auch noch erweitert werden, wie Nintendo-Manager Shinya Takahashi kürzlich gegenüber der englischsprachigen Time-Seite verraten hat.

Da die Veröffentlichung der Konsole noch aussteht, wurde er dabei naturgemäß noch nicht allzu konkret, warf aber die Möglichkeit auf, dass die Konsole zukünftig durch weitere Komponenten erweitert werden könnte: „Da man die Joy-Cons abnehmen kann, eröffnet dies, so denke ich, die Möglichkeit, etwas anderes an dieser Stelle anzubringen. Dahingehend gibt es natürlich eine Menge möglicher Entwicklungen", so Takahashi.

Was da alles möglich ist, zeigt etwa ein von der englischsprachigen Seite Gamespot geteilter Fan-Tweet: Hier war jemand offensichtlich kreativ und hat bereits einige alternative "Joy-Con"-Konzepte für unterschiedliche Spiele entworfen – darunter ein Design im klassischen Gamecube-Stil, eine Pistolen-Variante für Resident Evil, oder eine Erweiterung im Kamera-Stil für Pokémon Snap.

Ob es tatsächlich so viele Variationen im "Joy-Con"-Design geben wird, ist unklar – unwahrscheinlich ist es aber keineswegs: Schon bei Veröffentlichung soll es bereits diverse Zubehörartikel für die Switch geben und zwar zu gesalzenen Preisen. Die Konsole erscheint voraussichtlich am 3. März 2017.

Das Zubehör der Nintendo Switch beschäftigt Fans schon seit Längerem: Unsere Bildergalerie zeigt den süßen Plüsch-Hund, den jemand nach Vorlage des Switch-Controllers gebastelt hat.

Tags: Singleplayer   Hardware   Rumor  

Kommentare anzeigen
"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News