Destiny 2: Activision verspricht "kinoreife Geschichte" und "erinnerungswürdige Charaktere"

von Sören Wetterau (10. Februar 2017)

Im Rahmen seines aktuellen Geschäftsberichtes hat sich Hersteller Actvision erstmals zu Destiny 2 geäußert und eine Veröffentlichung für den Herbst 2017 bestätigt. Dies berichtet das englischsprachige Magazin Gamespot.

Laut Eric Hirshberg, seines Zeichen Geschäftsführer des Unternehmens, soll Destiny 2 die Reichweite der Marke erhöhen, indem es noch mehr Spieler anspricht. Im Fokus dieses Plans steht für Entwickler Bungie eine "kinoreif erzählte Geschichte" inklusive einiger "erinnerungswürdiger Charaktere". Viele Details dazu sollen, so Hirshberg weiter, in den nächsten Wochen beziehungsweise Monaten folgen, sobald das Spiel enthüllt wird.

Sowohl die Geschichte als auch die Charaktere waren bei der Veröffentlichung von Destiny im Jahr 2014 noch ein Kritikpunkt, wie euch der Test: "Destiny - Dieser Test verrät euch die ganze Wahrheit" lehrt. Sollte sich im Nachfolger eine Besserung einstellen, könnte Destiny 2 tatsächlich auch erstmals Spieler ansprechen, die das Spiel bislang aufgrund der wenig vorhandenen Erzählung gemieden haben.

Laut Hirshbergs Aussagen müssen sich übrigens Fans von Destiny nicht fürchten, dass sie mit der Fortsetzung über Bord geworfen werden. Destiny 2 soll zwar mehr Zugänglichkeit für Neueinsteiger bieten, aber ohne dabei die Dinge einzuschränken, die die zahlreichen Spieler schon jetzt zu schätzen wissen.

Ob die Aussagen des Activision-Chefs am Ende so eintreten, bleibt noch ein ganzes Stück abzuwarten. Destiny 2 erscheint voraussichtlich erst im Herbst 2017. Auf welchen Plattformen ist noch nicht bekannt. Gerüchten zufolge soll Destiny aber dieses Mal auch PC-Spieler in seinen Bann ziehen.

Wer bis zum Herbst noch den Vorgänger durchspielen möchte, sollte zur aktuell verfügbaren Destiny Collection greifen. Was dort alles drinsteckt, verrät euch der Blickpunkt: "GOTY - 9 Komplettpakete für PC, PS4 und Xbox One".

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Destiny 2
Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News