Mass Effect - Andromeda: Astronautentraining mit der ESA

von Frank Bartsch (Montag, 13.02.2017 - 09:32 Uhr)

Die Marketing-Maschinerie für Mass Effect - Andromeda läuft auf Hochtouren. Jetzt lädt Entwickler Bioware namhafte Youtube-Stars für ein Astronautentraining ein.

Die europaweit ausgewählten Youtuber erfahren im Europäischen Astronautenzentrum in Köln was es heißt, den Weltraum zu erkunden. Wie es sich anfühlt schwerelos zu sein, berichten folgende Youtuber sicherlich auch bald auf ihren eigenen Kanälen:

  • Pietsmiet aus Deutschland
  • Squeezie aus Frankreich
  • TheGrefG aus Spanien
  • Jane (Outside Xbox) aus Großbritannien
  • SciFun aus Polen
  • Steffan (BBC) aus Großbritannien

Mehr Informationen zu dieser Initiative, die Bioware und die Europäische Weltraumorganisation ESA („European Space Agency“) ins Leben gerufen haben, erfahrt ihr aus dem obigen Video.

Doch nicht nur die Youtuber haben ihren Spaß bei dem Training. Auch ihr könnt davon profitieren. Meldet euch bei der Andromeda-Initiative an, um exklusive Belohnungen für Mass Effect - Andromeda zu erhalten, die ihr später im Spiel einsetzen könnt.

Mass Effect - Andromeda erscheint voraussichtlich am 23. März für PC, PS4 und Xbox One. Es hat einige Veränderungen im Vergleich zur Trilogie mit Commander Shepard gegeben. So gibt es bei der Entscheidungsfindung in Mass Effect - Andromeda einige Neuerungen.

Mass Effect - Andromeda schießt euch ab März ins All. Wie sich Schwerelosigkeit am eigenen Leib anfühlt, erfahren jetzt ein paar Internetstars in Köln.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Video  

News gehört zu diesen Spielen
Bekommt Solid Snake ein PS5-Remake?

Metal Gear Solid: Kehrt das Original auf der PS5 zurück?Ohne Hideo Kojima gibt es wahrscheinlich erstmal kein (...) mehr

Weitere News