Counter-Strike - Global Offensive: Hacker will mit Chatbot-Invasion auf Missstände aufmerksam machen

von Luis Kümmeler (Montag, 20.02.2017 - 12:48 Uhr)

Valves populärer Mehrspieler-Shooter Counter-Strike - Global Offensive wird derzeit von einer wahren Chatbot-Flut heimgesucht, welche die Spielelobbys mit nervenden Nachrichten überschwemmt. Dahinter steckt mindestens ein Hacker, der mit seiner störenden Aktion offenbar auf Sicherheitslücken und Probleme durch Cheater in Counter-Strike aufmerksam machen möchte.

Cheater, Hacker, Wetten ... Wer einen der erfolgreichsten Mehrspieler-Egoshooter auf dem Markt betreiben will, sollte ein dickes Fell haben – insbesondere im Fall des erfolgreichen Counter-Strike - Global Offensive. Aktuell sieht sich das Spiel der Attacke von Chatbots ausgesetzt, wie die englischsprachige Seite Engadget berichtet. So macht sich mindestens ein Angreifer derzeit eine Sicherheitslücke im Online-Shooter aus dem Hause Valve zunutze, um Spielelobbys - sowohl öffentliche, als auch private - mit Chatbot-Texten zu fluten. Offenbar möchte der Störenfried mit seiner Aktion auf Sicherheitsprobleme hinweisen: Seiner Meinung nach schere sich Valve nicht um Cheater und müsse eine Lektion erteilt bekommen.

Dass dies nicht stimmt, zeigte erst vor wenigen Wochen die Ankündigung seitens Valve, der Entwickler werde unter höchstem Aufwand eine Künstliche Intelligenz entwickeln, die den anhaltenden Kampf gegen Cheater und andere Störenfriede dauerhaft für sich entscheiden soll. Was das aktuelle Chatbot-Problem angeht, gibt es aber wohl vorerst keine vollwertige Lösung. Auf Reddit hat der Entwickler erklärt, eine vorübergehende Lösung ausgerollt zu haben, welche die Auswirkungen des Problems aber offenbar nur abschwächen kann. Im Laufe dieser Woche möchte der Entwickler weiter an der Behebung des Problems arbeiten.

Counter-Strike - Global Offensive ist für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich.

Die Spieler von Counter-Strike - Global Offensive haben alle Hände voll zu tun, die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen, beziehungsweise dies zu verhindern. Ausufernde Chat-Nachrichten sind für beide Parteien wohl nicht gerade hilfreich.

News gehört zu diesen Spielen
Spieler werden von Killer-Bären angegriffen

Bären stellen in Ghost of Tsushima eine große Gefahr dar – dies mussten nun auch zwei Spiel (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Counter-Strike Global Offensive
Sh1zophren1a
96

von Sh1zophren1a (6) 2

Florian936
50

von Florian936 1

Alle Meinungen