Mass Effect - Andromeda: Spieler ärgern sich über Romanzen

von Frank Bartsch (30. März 2017)

In Mass Effect - Andromeda gibt es wieder Romanzen. Doch auch daran haben Spieler etwas auszusetzen.

Mass Effect - Andromeda hat keinen leichten Stand bei den Spielern. Die Animationen der Spielfiguren sorgen für reichlich Ärger. Es hagelt Kritik am Drehbuch des Spiels und nun steht sogar der Sex beziehungsweise die Optionen, die euch für Beziehungen und kurfristige Abenteuer zur Verfügung stehen, in der Kritik einiger Spieler.

Dieses Video zu Mass Effect - Andromeda schon gesehen?

Der Sex im Spiel bewog die Entwickler sogar dazu, dass sie Mass Effect - Andromeda als "Softporno" bezeichnet hatten. Diese als Scherz gemeinte Aktion ging in die Hose. Apropos "Hosen". Die fallen mitunter schneller in Mass Effect - Andromeda.

Längst vergessen sind die Zeiten, in denen ihr lang um die Gunst eures Lieblingscharakters buhlen musstet. Ihr trefft in Mass Effect - Andromeda auch auf Persönlichkeiten, die Sex durchaus locker angehen und schnell in die Kiste springen ohne gleich an Heirat zu denken. Soweit, so liberal.

Doch Kritik gibt es jetzt vor allem von Spielern, die noch mehr Liberalität vermissen. Wer die Spoilergefahr nicht scheut, schaut in den englischsprachigen Artikel von Kotaku, welcher die Optionen zusammenfassen und mit bisherigen Romanzen in der "Mass Effect"-Triologie rund um Shepard vergleichen.

Es gibt zwei Hauptkritikpunkte seitens der Spieler:

Mangelnde Konstanz in der Qualität

Während einige Romanzen beweisen, dass Sexualität in Videospielen zumindest "in Ordnung" sein kann, so wirken andere Szenen recycled bis hin zu eher seltsam. Einige Spieler bemängeln, dass Charaktere an sich so durchaus vernachlässigt und in einem falsch Licht präsentiert werden.

Weniger Homosexualität

Bioware zeigt sich in seinen Rollenspielen stets offen für gleichgeschlechtliche Beziehungen. Mass Effect - Andromeda geht da einen Schritt zurück. Kritiker zeigen sich enttäuscht, dass die Spielfiguren nun weniger gleichgeschlechtliche Romanzen eingehen können.

Was meint ihr? Stimmt ihr in die Kritik ein oder ist das alles Meckern auf hohem Niveau?

Damit ihr einen Überblick zu den möglichen Romanzen im Spiel erhaltet, schaut doch einfach mal in die Tipps "Romanzen und potenzielle Partner im Überblick: Mass Effect - Andromeda".

Mass Effect - Andromeda muss reichlich Kritik einstecken. Nun nörgeln einige Spieler auch wegen der Romanzen im Spiel. Ist das gerechtfertigt oder sind einige Menschen nur grundsätzlich unzufrieden?

Tags: Singleplayer   Science-Fiction   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect - Andromeda
PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News