Prepare to Dine: Bandai Namco enthüllt Vampir-Spiel

von Frank Bartsch (19. April 2017)

Nach einem kryptischen Hinweis hat Bandai Namco nun die Katze aus dem Sack gelassen. Das Unternehmen arbeitet an einem Vampir-Spiel.

Mit dem Slogan "Prepare to Dine" (also "Bereite dich auf das Speisen vor") hat Bandai Namco angedeutet, dass ein düsteres Projekt in der Mache ist. Nun gibt es erste, handfeste Informationen dazu.

Dieser Ausspruch zur ersten Vorstellung des Spiels ist eine Anlehnung an die hauseigene, erfolgreiche Spielmarke Dark Souls, die immer mit dem Spruch "Prepare to Die" ("Bereite dich auf das Sterben vor") geworben hat.

Dennoch macht Bandai Namco deutlich, dass das Entwicklungsstudio der Souls-Reihe, also From Software, an diesem Vampir-Setting nicht beteiligt ist. Nach Informationen des englischsprachigen Magazins Gematsu übernimmt das Studio Shift, bekannt durch die "God Eater"-Reihe die Entwicklungsarbeiten.

Derzeit entsteht das Spiel unter dem Projektnamen "Code Vein" (Vein = Blutader). In dem Rollenspiel erkundet ihr verschiedene Dungeons und dürft euch auf einen "fordernden" Schwierigkeitsgrad freuen.

Ihr steuert in dem Spiel einen "Revenant", was eine Art Vampir mit Superkräften ist. Die Blutsauger suchen in einer postapokalytischen Zukunft stets nach neuen Opfern.

Die Revenants haben vergessen, wo ihr Ursprung liegt. Sie benötigen stets frisches Blut, um sich nicht in Kreaturen zu verwandeln, welche "Die Verlorenen" heißen.

Ihr setzt euch in Kämpfen mit euren Superkräften, aber auch Schwerten, Äxten und ähnlichem Schneidwerkzeug zur Wehr. Besonderes Augenmerkt liegt auf einem "Begleiter"-System. Ihr könnt nämlich eine von der KI kontrollierte Kreatur in die Dungeons mitnehmen, die euch zur Seite steht.

Technisch gesehen erwartet euch ein Spiel, welches auf die Unreal Engine 4 baut, und seitens Shift gibt es die Information, dass die Arbeiten am Spiel zu 35 Prozent abgeschlossen sind.

Es ist noch unklar für welche Plattformen das Spiel entwickelt wird und wann es erscheint. Doch bereits morgen soll es weitere Informationen geben. Außerdem könnt ihr euch schon Anfang Mai auf einen ersten Trailer zum Spiel freuen.

From Software ist an dem neuen Vampir-Spiel nicht beteiligt, obwohl mit dem licht abgewandelten Leitspruch der Souls-Serie dafür geworben wird. Einzige Gemeinsamkeit der beiden Projekte wird wohl der knackige Schwierigkeitsgrad im Spiel sein.

Tags: Singleplayer   Rumor   Horror  

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls 3

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Ungewöhnliches Crossover als Download

Minecraft trifft Final Fantasy 15: Ungewöhnliches Crossover als Download

Im Minecraft Marketplace findet ihr seit gestern ein sehr ungewöhnliches Skin-Paket für das Sandbox-Spiel: Ab (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link