Pokémon: Japanisches Merchandise weist erneut auf Pokémon Stars für Nintendo Switch hin

von Luis Kümmeler (Dienstag, 02.05.2017 - 14:05 Uhr)

Eine neue Merchandise-Reihe in Japan gibt erneut Grund zur Annahme, dass die Spiele Pokémon Sonne und Pokémon Mond unter dem Namen Pokémon Stars auch für Nintendo Switch erscheinen könnten.

Bereits kurz vor der Veröffentlichung von Pokémon Sonne und Mond im November des vergangenen Jahres waren Gerüchte in Umlauf geraten, die aktuellen Editionen für den Nintendo 3DS würden unter dem Titel „Pokémon Stars“ auch auf die Hybrid-Konsole Nintendo Switch kommen

Eine Stellenausschreibung des japanischen Spieleentwicklers Game Freak verdichtete schließlich die Zeichen. Nun steht eine offizielle Ankündigung einer Switch-Umsetzung auch weiterhin aus, doch wie die englischsprachige Webseite Game Rant berichtet, gibt es eine neue Merchandise-Reihe in Japan, die erneut auf „Pokémon Stars“ hinweisen könnte.

Ein Bild zeigt das ikonische Pokémon Pikachu neben dem neuen Taschenmonster Cosmog, das seit der siebten Spielgeneration existiert. Darunter prangt der englischsprachige Schriftzug „Look upon the stars“ – also „Schau zu den Sternen“.

Nun ist es natürlich naheliegend, dass es sich hierbei lediglich um eine Anspielung auf besagtes Cosmog handelt, doch ein Hinweis auf Pokémon Stars wäre nach bisherigem Gerüchtestand eben auch nicht allzu weit hergeholt. Bis eine offizielle Ankündigung durch Nintendo oder den Entwickler Game Freak kommt, ist aber wie gewohnt nichts in Stein gemeißelt. 

Cosmog ist nur eines der vielen neuen Pokémon, die mit der siebten Spielegeneration hinzugekommen sind. Unsere umfangreiche Bildergalerie verschafft Euch einen Eindruck von den kreativen Taschenmonstern, die inzwischen im Spiel gefunden werden können.

News gehört zu diesen Spielen
Vorbestellungen enden trotz Versprechen im Chaos

Die Vorbestellungen liefen auch bei der Xbox Series X nicht reibungslos. (Bildquelle: Microsoft, (...) mehr

Weitere News