Halo 3: Microsoft erteilt Neuauflage eine Absage

von Frank Bartsch (15. Mai 2017)

Trotz vielfältiger Neuauflagen von Spielen der "Halo"-Reihe wirft Microsoft da jetzt die Bremse an. Ein Halo 3 wird nicht als Remake erscheinen. Vorerst, zumindst.

"Oh mein Gott. Stopp. Es wird keine 'Anniversary'-Version von Halo 3 geben", schreibt Brian Jarrard, Community Manager von Microsoft im englischsprachigen Forum Reddit unter seinem User-Namen "ske7ch343".

Dabei hätte es doch in diesem Jahr gut gepasst. Halo 3 ist nämlich erstmals im September 2007 für Xbox 360 erschienen. Das zehnjährige Jubiläum würde doch perfekt passen.

Dass "Anniversary"-Fassungen älterer "Halo"-Spiele keine Seltenheit sind, erfahrt ihr auch aus dem Blickpunkt "Die Halo-Serie: Alles zu Master Chief, Allianz und Halo-Film".

Doch ihr könnt neben der Originalfassung auch in Halo - The Master Chief Collection in Halo 3 auf Xbox One einsteigen.

Inwiefern die Spielreihe rund um den Master Chief weitergeht ist noch offen. Zuletzt ist Halo 5 - Guardians für Xbox One erschienen. Doch das kam vor allem wegen der seltsamen Kampagne nicht so richtig gut bei den Spielern an, wie ihr auch aus dem Test "Halo 5 - Guardians: Ein Master Chief zum Verlieben" erfahrt.

Halo hat schon viele Jahre auf dem Buckel. Da ist so einiges passiert. Die Bilderstrecke liefert euch ein paar Eindrücke aus dem Leben und Wirken des heldenhaften Master Chief.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Halo-Serie



Halo-Serie anzeigen

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News