PlayStation Plus: Offenbar mit Life is Strange im Juni

von Sören Wetterau (29. Mai 2017)

Während Microsoft das "Games with Gold"-Angebot im Juni schon bekanntgegeben hat, zögert Sony für das Pendant PlayStation Plus noch ein wenig. Der Twitter-Account der PlayStation Türkei hat jedoch kurzzeitig ein Bild veröffentlicht, welches offenbar die ersten beiden Gratis-Spiele des Monats Juni zeigen.

Laut der Nutzer des englischsprachigen Forums Neogaf, die rechtzeitig eine Kopie des Bildes angefertigt haben, erhalten "PlayStation 4"-Spieler im Juni Killing Floor 2 und Life is Strange gratis, sofern sie Mitglied des Abo-Dienstes PlayStation Plus sind.

Bei Life is Strange handelt es sich um die Geschichte von Max Caulfield, die durch einen merkwürdigen Zufall die Zeit zurückdrehen kann. Die spannende und emotionale Geschichte aus der Feder des Entwickler Dontnod hat dafür gesorgt, dass sich Life is Strage im Blickpunkt "Spiel des Jahres 2015 - Der Sieger der Leser-Abstimmung steht fest" einen guten Platz sichern konnte. Mittlerweile ist sogar eine Fortsetzung angekündigt.

Killing Floor 2 ist das komplette Gegenteil: Hier geht es nicht um emotionale Bindungen, sondern darum, wer die meisten Mutanten umnietet. Bis zu zwölf Spieler schließen sich zu einer Gruppe zusammen und treiben das Adrenalin ganz nach oben, wie euch der Test "Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom" verrät.

Eine offizielle Bestätigung beider Spiele gibt es bislang noch nicht. Im Laufe der Woche wird sich vermutlich die Wahrheit zeigen, wenn Sony das vollständige Juni-Angebot von PlayStation Plus verrät. Bis dahin könnt ihr euch noch die Gratis-Spiele des Monats Mai sichern.

Die emotionale Geschichte rund um Max Caulfield und Freundin Chloe in Life is Strange hat viele Spieler bewegt. Das Teenie-Drama scheut sich zudem nicht davor, unangenehme Themen anzusprechen oder zu visualisieren.

Tags: Rumor   Gratis   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Life is Strange
Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Lootboxen und Games as a Service: Zwei Themen, die das Spielejahr 2018 dominiert haben. Vor allem Letzteres ist laut ma (...) mehr

Weitere News