Gerücht: Vorgeschichte zu Life is Strange in Arbeit, erste Bilder geleakt

von Sören Wetterau (02. Juni 2017)

Chloe Price in Life is Strange: Hier mit blauen Haaren und Tattoos.Chloe Price in Life is Strange: Hier mit blauen Haaren und Tattoos.

Life is Strange erhält nicht nur eine Serienumsetzung und einen Nachfolger, sondern offenbar auch eine Vorgeschichte. Dies berichtet zumindest die französische Webseite Gamekult.

Demnach arbeitet das Studio Deck Nine Games an dem Prequel und nicht der Originalentwickler Dontnod. Deck Nine Games war bis vor wenigen Tagen noch als Idol Minds bekannt und hat unter anderem das Physikspiel Pain für die PlayStation 3 veröffentlicht. Zukünftig will sich das Studio jedoch auf Spiele mit narrativen Fokus konzentrieren. Das aktuelle Projekt, so die Kollegen von Gematsu, sei Teil einer von "Kritikern geliebten Marke", die zu einem wohlbekannten Hersteller gehört.

(Bildquelle: Imgur)

Beim Durchsuchen der Webseite von Deck Nine Games sind die Redakteure von Gamekult dann auf ein Bild gestoßen, welches ein Mädchen zeigt, die vor einem anrauschenden Zug steht. Kurz darauf wurde das Bild entfernt und die gesamte Webseite vom Netz genommen.

Zur selben Zeit ist jedoch auf der Bilderwebseite Imgur eine Galerie hochgeladen worden, die weitere Bilder aus der angeblichen "Life is Strange"-Vorgeschichte zeigt. Zu sehen sind mehrmals Chloe Price und Rachel Amber, die schon in Life is Strange, welches aktuell im Rahmen von PlayStation Plus gratis ist, eine wichtige Rolle gespielt haben. In weiteren Bildern ist außerdem der Handlungsort, die Blackwell Academy, deutlich zu erkennen.

Ob die Bilder tatsächlich aus einem Prequel zu Life is Strange stammen, ist aktuell ungeklärt. Hersteller Square Enix, sowie Entwickler Deck Nine Games haben sich zu den Spekulationen bislang nicht geäußert. Eine Ankündigung könnte es eventuell auf der E3 2017 geben, die vom 13. bis zum 15. Juni in Los Angeles stattfindet.

Im Mittelpunkt von Life is Strange steht die Protagonistin Max Caulfield, die Jahre später wieder auf Chloe Price trifft. Zusammen begeben sie sich auf die Suche nach der vermissten Rachel Amber.

Tags: Rumor   Singleplayer  

Kommentare anzeigen
Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News