Smite wird zum MMO mit "Trials of King Hercules"

von Sören Wetterau (07. Juni 2017)

Erst vor kurzem hat Entwickler Hi-Rez den Kultmaler Bob Ross in seinen MOBA-Vertreter Smite integriert, jetzt folgt sogar gleich ein ganzes MMO-Event. Mit Trials of King Hercules erwartet euch ein komplettes Koop-Abenteuer in Smite.

Bis zu drei Spieler schließen sich dabei zusammen und starten in einer Stadt, um erste Aufträge anzunehmen. Im Dungeon selbst warten dann zahlreiche Gegner und Bosse auf die kleine Abenteurer-Truppe. Für das Erledigen von Aufträgen gibt es als Belohnung neue Ausrüstungsgegenstände und Gold. Letzteres kann bei den Händlern in Verbesserungszauber investiert werden.

Eine Stufen- oder Göttereinschränkung gibt es für Trials of King Hercules nicht. Alle 70 Götter können eingesetzt werden, um schlussendlich die erfolgreichste Kombination zu finden. Sobald der Dungeon einmal abgeschlossen ist, folgt ein weiterer Schwierigkeitsgrad inklusive des finalen Bosses Lernaean Hydra. Für das Besiegen der Bestie erhalten Spieler weitere Belohnungen.

Das Update Trials of King Hercules steht ab sofort zum Download auf dem PC bereit. Die Konsolenversionen sollen in Kürze ebenfalls Zutritt zum Dungeon bieten.

Abseits des Koop-Abenteuers erwartet euch in Smite knallharte MOBA-Action mit Fokus auf den E-Sport. Mehr Infos dazu erhaltet ihr im Blickpunkt "Die 10 beliebtesten E-Sport-Spiele aller Zeiten".

Nicht nur MOBAs sind im E-Sport erfolgreich. Auch Ego-Shooter wie Call of Duty oder klassische Strategiespiele der Marke Starcraft haben dem elektronischen Sport ihren Stempel aufgedrückt.

Tags: Multiplayer   Update   Video  

News gehört zu diesen Spielen

Smite
Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Summoners War: Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Die Welt-Arena Meisterschaft von Summoners War macht einen Zwischenstop in Berlin. Am morgigen Samstag, dem 22. Septemb (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link