Superhot & Superhot VR erscheinen für PS4 & PS VR

von Chiara Bruno (16. Juni 2017)

Der äußerst beliebte Indie-Ego-Shooter Superhot, der schon im Februar 2016 für PC erschienen ist, hat es nun auf die Playstation 4 und Playstation VR geschafft. Das Entwicklerteam Superhot kündigte das Spiel im Rahmen der E3 für den Sommer 2017 an. Ein genaues Datum nannten die Entwickler nicht. Allerdings steht fest, dass Spieler auf der PS4 sich auf dieselbe VR-Erfahrung freuen können, wie Besitzer einer Oculus Rift oder HTC Vive.

Superhot ist ein Shooter in dem die Zeit nur läuft, wenn ihr euch bewegt. Ihr habt keinen Lebensbalken oder Munition. Ihr kämpft gegen Gegner und seid in der Lage, ihnen ihre Waffen abzunehmen. Superhot liefert einige Modi wie zum Beispiel den Endlosmodus, den Herausforderungsmodus und zahlreiche Minispiele.

Insgesamt war Superhot 30 Monate in der Entwicklungszeit und entstand aus einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne. Was haltet ihr von dem Spiel? Macht es das Thema Virtual Reality attraktiver für euch? Schreibt es uns in die Kommentare!

Tags: E3 2017  

News gehört zu diesen Spielen

Superhot
Kritik gegen Valve aufgrund von Amoklauf-Spiel

Active Shooter: Kritik gegen Valve aufgrund von Amoklauf-Spiel

Es ist ein Spiel, bei dem die Kontroverse vorprogrammiert ist: Am 6. Juni soll auf Steam Active Shooter erscheinen. Ein (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link