GTA 5 - Versteckte Alien-Mission endlich entdeckt

von Amir Forsati (03. Juli 2017)

Nachdem in jüngster Vergangenheit immer wieder zu lesen war, dass findige GTA-Fans einem drei Jahre alten Alien-Rätsel auf der Spur sind, scheint das Mysterium nun gelüftet worden zu sein. Im Quellcode der GTA 5 Erweiterung Gunrunning entdeckten die findigen Daten-Schnüffler Alien und Ufo-Modelle, die in der normalen Spielversion nicht zu finden sind. Mit Hilfe eines Hacks gelang es ihnen aber, die Alien-Mission zu aktivieren, sodass sie dann im Spiel gestartet werden konnte.

Bei der Mission handelt es sich auf dem ersten Blick um einen vermeintlich normalen Supply-Run-Auftrag. Statt Geld oder Drogen müssen die Spieler aber stattdessen zur Absturzstelle des UFOs fahren, um dort die Alien-Eier aus dem Unfall-Raumschiff zu entwenden. Natürlich finden es die Eltern der Aliens nicht sonderlich nett, dass ihre Babies stibitzt werden. Sie beginnen dann sogleich ihre Eier zu verteidigen.

Nachdem die Datendetektive im Video die Schießerei erfolgreich über die Bühne gebracht und alle Eier eingesammelt haben, ist das Abenteuer an sich auch schon beendet. Die geheime Alien-Mission entpuppt sich als recht unspektakulär. Jedoch vermuten die Hacker, dass es sich hier nur um den Ausgangspunkt einer größeren Kampagne rund um die Aliens handeln könnte. Sie vermuten, dass sicherlich noch einige actionreiche SciFi-Abenteuer geplant sind.

Ob Rockstar womöglich in naher Zukunft einen Singleplayer-DLC mit neuen Missionen veröffentlicht, wird derzeit von den Fans heiß diskutiert. Nach den Negativschlagzeilen der letzten Wochen hinsichtlich des Verbots von Einzelspieler-Mods, könnte Rockstar die große GTA 5 Fanbase mit einer neuen Einzelspieler-Kampagne besänftigen.

Klickt euch durch unsere Bilderstrecke um die Teils durchaus unterhaltsamen, wenn auch erbosten Reaktionen treuer GTA-Fans zu durchforsten. Habt ihr auch entsprechende Kommentare auf Lager? Lasst andere Leser und uns in den Kommentaren daran teilhaben!

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News