Dragon Ball FighterZ: Termine für Closed-Beta und Registrierung

von Amir Forsati (26. Juli 2017)

Glück im Unglück für die "Dragon Ball FighterZ "-Fans. Nachdem das Kampfspiel erst vor wenigen Wochen überraschend auf E3 angekündigt wurde, folgte ein Gameplay-Trailer, der die Spielerherzen höher schlagen lies. Folglich wurde Dragon Ball FighterZ als bestes Fighting-Game der E3 gekürt. Zum Frust der Spieler wird nun aber die Anmeldung für die Closed-Beta verschoben - zu ihren Gunsten.

Der Entwickler Bandai Namco gab heute bekannt, dass die Anmeldung für die Closed-Beta, die eigentlich heute am 26. Juli beginnen sollte, um einen Monat auf den 22. August verschoben wird.

Auch wenn sich nun einige Fans über die Verzögerung ärgern sollten, ist die Begründung des Publishers nachvollziehbar. Bandai Namco möchte nämlich die Zeit bis zur Anmeldung nutzen, um die Kapazitäten der Closed-Beta zu vergrößern, damit mehr Spieler daran teilnehmen können. Darüber hinaus rüsten sie auch ihre Server auf, damit sie den Ansturm der Fans zum Anmeldestart der Beta stand halten und reibungslos funktionieren.

Die Closed-Beta findet dann schließlich vom 16. September bis zum 18. September statt.

Kurios ist zugleich, dass die Verzögerung des Anmeldestarts für die Beta nicht die japanischen Fans betrifft. Im Land der aufgehenden Sonne können sich die Spieler wie geplant schon heute registrieren.

Dragon Ball FighterZ wird voraussichtlich Anfang 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Habt ihr Lust bekommen, ebenfalls Dragon Ball FighterZ zu spielen? Klickt euch doch vorher schon mal durch unsere Bilderstrecke, in der ihr bereits die Charaktere und Transformationen sehen könnt.

News gehört zu diesen Spielen

Dragon Ball FighterZ
Das RPG Elune geht nun in die Beta-Phase

An alle Helden: Das RPG Elune geht nun in die Beta-Phase

Elune ist das brandneue MMO von Gamevil. Im Mobile-RPG Elune von Publisher Gamevil kombiniert ihr fleißig eure ges (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link