PlayStation 4: Leak zum Firmware Update 5.0 verspricht Großes

von Micky Auer (10. August 2017)

Eigentlich dürft ihr das noch gar nicht wissen. Wir auch nicht. Und die Kollegen von Eurogamer schon gar nicht. Das hält sie aber nicht davon ab, dennoch an Informationen zu kommen, die sie gerne mit der Welt teilen. Konkret geht es um das kommende Firmware Update 5.0 für die PlayStation 4, dessen Inhalt von Sony noch nicht an die Öffentlichkeit kommuniziert wurde. Der Hauptinhalt des Updates wird viele von euch freuen.

Wer Besitzer einer PlayStation 4 Pro ist, soll fortan auf Twitch streamen dürfen, und zwar in einer Qualität von 1080p bei 60 FPS (frames per second, also: Bilder pro Sekunde). Außerdem erwartet euch eine Überarbeitung des Account-Systems auf der Konsole, was sich auf die Verwaltung von Haupt- und Unterkonten auswirkt. Zukünftig soll es auch möglich sein, jedem User im PSN folgen zu können, nicht nur den offiziellen Accounts.

Einen Termin für das Update gibt es noch nicht, aber nachfolgend erhaltet ihr schon mal eine Übersicht, was euch wohl in absehbarer Zeit erwartet:

  • PlayStation 4 Pro: Streaming über Twitch in 1080p bei 60 FPS

  • Haupt- und Unter-Account sind überholt worden. Familien-Accounts werden erweitert und mit neuen Funktionen versehen.

  • Spieler können anderen Usern folgen.

  • "Notifications" sind dem Quick Menu hinzugefügt worden. Der Status von Uploads und Downloads kann hier ebenfalls überprüft werden.

  • Push-Nachrichten für Events.

  • Zuschauerkommentare während der Übertragung im VR-Modus.

  • Übertragungen können mit einer PlayStation-Community verlinkt werden.

  • Sprachunterstützung für Tschechisch, Thai, Griechisch, Indonesisch, Vietnamesisch, Rumänisch und Ungarisch.

  • "Hinter den Kulissen"-Support für Bundle-Discs, mit oder ohne Add-ons.

Also, liebe Streamer, macht euch schon mal bereit! Aber behaltet stets im Hinterkopf, dass nicht alles auf Twitch gestreamt werden darf. Es gibt da eine schwarze Liste mit bösen, bösen Spielen, die auf Switch Tabu sind. Um welche es sich dabei handelt, erfahrt ihr in der Bilderstrecke.

Tags: Update   Twitch  

Kommentare anzeigen
Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News