One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

von Luis Kümmeler (16. August 2017)

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen hinter dem Projekt gesprochen. Und die sollen sich auch in enormen Produktionskosten äußern, die sogar Rekorde brechen könnten.

Gut 20 Jahre hat die erfolgreiche Manga-Serie One Piece inzwischen auf dem Buckel, nun soll der fantasiereiche Piraten-Stoff auch in Form einer „Live Action“-Serie mit echten Schauspielern umgesetzt werden, wie im vergangenen Monat bekannt gegeben wurde.

Und die soll offenbar äußerst kostspielig werden: Wie die englischsprachige Webseite Anime Herald berichtet, hat der Produzent Marty Adelstein, Chef der zuständigen Tomorrow Studios, jüngst in einer Stellungnahme Großes angekündigt.

„Seit 20 Jahren bin ich ein ‘One Piece’-Fan“, so Adelstein. „Mit solch einer wichtigen Arbeit von Shueisha und Mr. Oda anvertraut zu werden, ehrt mich. Mit großen Enthusiasmus werde ich alles geben, um One Piece zu einem Erfolg zu machen. Ich glaube, dieses Projekt könnte einen neuen Rekord für die teuerste Dramaserie in TV-Geschichte aufstellen. Dank der weltweiten Bekanntheit der Marke wird sich eine Investition in diese umfangreiche Produktion auszahlen.“

Den Rekord für die höchsten Produktionskosten hält aktuell noch die HBO-Serie Rom, deren Folgen jeweils 9-10 Millionen US-Dollar kosten. Da der Anime One Piece bekanntlich optisch ein ziemliches Spektakel mit Fantasy-Elementen auffährt, wären hohe Produktionskosten etwa für aufwendige Computer-Effekte wohl nicht aus der Luft gegriffen.

Bis es so weit ist und ihr die erste Folge der neuen „One Piece“-Serie zu sehen bekommt, soll es aber erst einmal die Neuauflage von One Piece - Unlimited World Red auch nach Deutschland schaffen.

Die beliebte Manga-Serie One Piece hat in zwei Dekaden auch so einige Spiele hervorgebracht. In unserer umfangreichen Bildergalerie bekommt ihr einen Eindruck von den diversen Interaktivabenteuern Ruffys und der Strohhutbande.

Tags: Singleplayer   Remake   Fantasy   Film  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

One Piece - Unlimited World Red

One Piece-Serie



One Piece-Serie anzeigen

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News