Ubisoft kündigt Anno 1800 an

von Chiara Bruno (22. August 2017)

Zurück in die Vergangenheit ist das Motto des siebten Teils der Anno-Reihe. Ubisoft kündigte heute die Entwicklung des neuen Teils auf der diesjährigen gamescom an.

Bevor ihr weiterlest: Schaut euch diesen Trailer unbedingt an!

Nach zwei Teilen, die in der Zukunft spielen - nämlich Anno 2205 und Anno 2070 - wagt sich Ubisoft wieder in die Vergangenheit. Anno 1800 versetzt den Spieler in das Zeitalter der frühen Industrialisierung. Das Spiel kombiniert die typischen Anno-Elemente: Eine storybasierte Kampagne, einen Sandbox-Modus, Mehrspieler-Elemente und selbstverständlich das klassische Aufbau-Erlebnis.

"Mit Anno 1800 wollen wir unsere Fans wirklich glücklich machen. Wir wollen ihnen die bekannten Features der Marke bieten, die sie am meisten lieben und diese mit einer innovativen Spielerfahrung und einem erinnerungswürdigen Setting kombinieren" so Benedikt Grindel, Studio Manager bei Ubisoft Blue Byte.

Spieler können sich ebenfalls an der Entwicklung beteiligen und Ubisoft helfen, indem sie sich bei ANNO Union registrieren.

Übrigens: Damit ihr nicht den Überblick verliert, haben wir alle wichtigen Meldungen von der gamescom für euch gesammelt und fein säuberlich nach Datum sortiert. Folgt einfach diesem Link.

Weitere Bilder des neuesten Teils der berühmten Aufbausimulationsreihe, seht ihr in unserer Bilderstrecke. Freut ihr euch auf das neue Anno? Wie findet ihr den Sprung in die Vergangenheit? Schreibt es uns in die Kommentare!

Tags: Gamescom 2017  

News gehört zu diesen Spielen

Anno 1800

Letzte Inhalte zum Spiel

Anno-Serie



Anno-Serie anzeigen

Todkranker Fan darf das Spiel vorzeitig zocken

Borderlands 3: Todkranker Fan darf das Spiel vorzeitig zocken

Bis zum Launch von Borderlands 3 werden sich die Fans noch bis zum September gedulden müssen. Ein totkranke (...) mehr

Weitere News

* Werbung