Shenmue 3: Erster Trailer sieht "etwas speziell" aus

von Luis Kümmeler (22. August 2017)

Sony hat einen ersten Trailer zu Shenmue 3 veröffentlicht, das voraussichtlich im kommenden Jahr erscheinen soll. Die ersten Bewegtszenen zeugen jedoch von einem Spiel, das sich noch nicht mal annähernd einer Fertigstellung nähert.

Seit Shenmue 3 im Jahr 2015 angekündigt und anschließend in Rekordzeit via Kickstarter finanziert wurde, ist es wieder merkbar still geworden um den späten Serien-Nachzügler von Chefentwickler Yu Suzuki und desssen Entwicklerstudio Ys Net. Wie die englischsprachige Webseite Kotaku berichtet, hat Sony nun allerdings endlich einen ersten Trailer zum Spiel veröffentlicht – und der zeigt möglicherweise auch, warum es bislang so wenig Neues zu dem Spiel gab.

Dieses sieht nämlich noch ganz und gar nicht so aus, als würde es für aktuelle PCs und die PlayStation 4 erscheinen. Wie der Twitter-Nutzer Tristan Cooper so treffend schreibt, ändert sich der starre Gesichtsausdruck des Protagonisten und „Martial Arts“-Kämpfers Ryo Hazuki während des gesamten Trailers nicht ein einziges Mal. 

Das Resultat einer noch zu frühen Spieleversion, oder pure Absicht und künstlerische Vision des Entwicklers? Ihr werdet es voraussichtlich irgendwann im kommenden Jahr 2018 herausfinden, wenn Shenmue 3 für PC und PS4 erscheinen soll. Mit Deep Silver hat das Spiel auch bereits einen Publisher.

In unserer Bildergalerie bekommt ihr einen Eindruck vom Klassiker Shenmue. Der erste Teil erschien hierzulande im Jahr 2000 für Dreamcast und hat bis heute eine große Fan-Schar hinter sich, weswegen der dritte Teil auch so schnell über Kickstarter finanziert werden konnte.

Tags: Singleplayer   Video   Kickstarter  

News gehört zu diesen Spielen

Shenmue 3
Originale Switch-Fassung mit Hakenkreuzen nicht indiziert

Wolfenstein 2: Originale Switch-Fassung mit Hakenkreuzen nicht indiziert

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hatte am 6. Dezember über eine mö (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link