Biomutant

Biomutant: Auf der gamescom angezockt

von Nastassja Scherling (Sonntag, 27.08.2017 - 09:00 Uhr)

Eine der wenigen wirklich neuen Ankündigungen auf der gamescom lieferte der Publisher THQ Nordic mit Biomutant. Es handelt sich dabei um ein neues "Open World"-Rollenspiel in einem dystopischen Szenario. Ihr begleitet den hasenähnlichen Hauptcharakter, der trotz seines niedlichen Aussehens knallhart zu kämpfen weiß.

Wir haben die Gunst der gamescom genutzt und Biomutant ohne Umwege direkt anzockt. Unseren ersten Eindruck von dem Rollenspiel verraten wir hier:

Drei verschiedene Aspekte haben uns beim ersten Spielen positiv überrascht: Das kreative Charakterdesign der Kreaturen, die interessante Erzählweise der Geschichte und das Kampfsystem, bei dem wir dynamisch zwischen Nah- und Fernkampfwaffen wechseln konnten.

Das Spiel steckt noch in der frühen Entwicklungsphase und erscheint voraussichtlich 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Wie gefällt euch das actiongeladene Abenteuer in der bunten, heruntergekommenen Welt? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Tags: Video  

  1. Startseite
  2. News
  3. Biomutant: Auf der gamescom angezockt
News gehört zu diesen Spielen
Erste Spielszenen zu Zelda: Breath of the Wild 2, ein neues Metroid und mehr

Es geht weit über die Wolken hinaus in Zelda: Breath of the Wild 2.E (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website