GTA Online: Wird Spielern das Geld genommen?

von Sören Wetterau (Montag, 28.08.2017 - 15:12 Uhr)

Erst waren es die Hacker, die Spielern in GTA Online das Geld aus der Tasche gezogen haben, nun greift unbestätigten Berichten zufolge Rockstar Games selbst ein. Laut mehreren Beiträgen auf GTA Forums entfernt der Entwickler aktuell Spielgeld von den Konten der Spieler, selbst wenn diese ihren Aussagen nach nicht in Hacking-Aktivitäten involviert gewesen sind.

Im Mehrspieler-Modus von Grand Theft Auto 5 ist es an sich nicht neu, dass Rockstar Games ab und an die Konten von Hackern wieder richtig rückt und Cheat-Geld aus dem Verkehr zieht. Nun soll es allerdings auch Spieler treffen, die ihr gesamtes Spielgeld auf legalem Wege erarbeitet haben. Angefangen hat es mit dem "GTA Forums"-Nutzer SkylineGTRFreak, der in Zuge einer solchen Räumungsaktion fast 8,5 Millionen GTA-Dollar verloren hat.

Schnell haben sich ihm andere Nutzer angeschlossen und berichten ebenfalls davon, dass sie beim letzten Spielstart Geld verloren haben, obwohl sie keinen Kontakt zu Hackern oder Moddern hatten. In einer Umfrage geben 47 Prozent aller Teilnehmer an, dass ihnen Geld genommen wurde und ein Großteil ist sich sicher, dass es nicht in Zusammenhang mit Cheats steht.

Rockstar Games selbst hat sich zu diesen Vorwürfen noch nicht geäußert. Aus einem kürzlich aktualisierten FAQ geht jedoch hervor, dass der Entwickler zurzeit wieder stärker gegen Modder und Cheater in GTA Online vorgeht, die die Spielwirtschaft durcheinander bringen. Offizieller Aussage nach sind davon jedoch nur Spieler betroffen, die mithilfe von Hackern freiwillig oder unfreiwillig Vorteile erhalten haben.

Sollten allerdings die Nutzerberichte stimmen und selbst unschuldige Spieler betroffen sein, dann sollte Rockstar Games eventuell noch einmal die einzelnen Fälle überprüfen. Schließlich sind die Modding-Wunden erst vor kurzem langsam geheilt und beide Seiten benötigen wohl nicht noch einmal eine kontroverse und öffentliche Diskussion.

Im Singleplayer sind Modifikationen von Grand Theft Auto 5 keine Gefahr, solange sie keinen Zugriff auf den Mehrspieler-Modus erhalten. In unserer Bilderstrecke stellen wir euch deshalb die besten "GTA 5"-Mods vor.

News gehört zu diesen Spielen
zum Vollpreis auf der Switch - Nintendo entfernt günstige Alternative

Der dritte Teil der beliebten Pikmin-Reihe erscheint auch für die Switch. Zukünftig wird das Strateg (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 5
D_Draconia
99

Alle Meinungen