PlayStation Plus: Leak verrät die kommenden Gratisspiele

von Micky Auer (30. August 2017)

Da ist was durchgesickert. Im PlayStation Store waren erste Hinweise darauf zu finden, was Abonnenten von PlayStation Plus im kommenden Monat als Gratisspiele erwartet. Dabei handelt es sich wohl um Infamous - Second Son und Child of Light.

Grund für diese Annahme sind Werbeanzeigen im PlayStation Store, die wohl etwas zu früh an den Start gegangen sind. Die Kollegen der englischsprachigen Seite PSU haben diesen Schnellschuss per Screenshot festgehalten, bevor er wieder vom Netz ging.

Dieses Video zu Child of Light schon gesehen?

Trotz der Eindeutigkeit des Hinweises gibt es allerdings noch keine Bestätigung seitens Sony. Daher sind die oben genannten Angebote vorerst nur Spekulation. Auch ist noch in keiner Weise bekannt, welche weiteren Gratis-Angebote es für Abonnenten geben wird. Rechnen dürft ihr traditionell mit jeweils zwei Spielen für PlayStation 4, PlayStation 3 und PS Vita.

Selbstverständlich halten wir für euch wie immer Augen und Ohren offen und reichen sofort die offizielle Releaseliste nach, sobald Sony Angebote für den kommenden Monat bekanntgegeben hat.

Mit Child of Light wagt sich Ubisoft in die Welt der märchenhaften Rollenspiele. Mit an Bord ist Yoshitaka Amano, der durch sein Design der Figuren in älteren Spielen der "Final Fantasy"-Reihe Ruhm in der Branche erlangte. Das Ergebnis der Kooperation ist ein melancholisches und wunderschönes Abenteuer in stimmungsvoller Aquarell-Optik.

Tags: Gratis   Rumor  

News gehört zu diesen Spielen

Child of Light
Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link