Pokémon Go: Neue Infos zum deutschen Safari Zone Event

von Chiara Bruno (06. September 2017)

Lange war es still um Pokémon Go. Niantic scheiterte mit dem lang erwarteten Fanfest kläglich und schlussendlich verklagten dutzende Besucher den Entwickler. Nun scheint es, dass Niantic mit dem Safari-Event einiges besser machen möchte. Was ihr erwarten könnt, lest ihr jetzt.

Es ist so weit: Die ersten Pokémon Go Safari Zone Events starten. Am 16. September finden die Veranstaltungen in den Unibail-Rodamco Einkaufszentren rund um das Centro in Oberhausen, im Les Quatre Temps in Paris (Frankreich) und im La Maquinista in Barcelona (Spanien) statt. Auf den Veranstaltungen dürft ihr folgendes erwarten:

  • eine In-Game-Medaille
  • spezielle 2km-Eier von den verschiedenen PokéStops
  • die Möglichkeit, Pokémon wie Kangama, Chaneira, Larvitar und das schillernde Pikachu sowie Karpador zu fangen
  • verschiedene Formen von Ikognito
  • es wird in den Einkaufszentren keine Arena- und Raid-Kämpfe geben
  • als Belohnung für die Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten erhaltet ihr Trainer-Kits.
  • ausgewählte Geschäfte bieten besondere Angebote an

In Kürze könnt ihr die kostenlosen und nicht übertragbaren Tickets reservieren. Solltet ihr kein Ticket ergattern können, habt ihr trotz allem die Möglichkeit, in den teilnehmenden Städten die verschiedenen Pokémon des Pokémon GO Safari Zone Events zu fangen. Auf der Facebook-Seite erklärte das Einkaufszentrum, dass es 4000 Tickets geben wird. Ab wann ihr sie jedoch reservieren könnt, ist noch unklar.

Außerdem gab Niantic neue Termine für weitere Safari Zone Events bekannt:

  • 7. Oktober 2017: Fisketorvet in Kopenhagen (Dänemark) und Centrum Černý Most in Prag (Tschechische Republik)
  • 14. Oktober 2017: Mall of Scandinavia in Stockholm (Schweden) und Stadshart Amstelveen in Amstelveen (Niederlande)

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News