Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

von Sören Wetterau (22. September 2017)

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - Biohazard veröffentlicht, legt das japanische Unternehmen heute nach. In einem neuen Video gibt der Hersteller einen ersten spielerischen Einblick in die Erweiterung:

Not A Hero knüpft direkt an die Ereignisse des Hauptspiels an und versetzt Spieler in die Rolle des "Resident Evil"-Veteranen Chris Redfield. Dabei zeigen sich auch sofort die spielerischen Änderungen: Redfield ist ein erprobter Soldat, wodurch die Erweiterung seinen Fokus auf mehr Action und Waffengewalt lenkt. Ob dieser Eindruck über die gesamte Erweiterung hinweg so bestehen bleibt, wird die Zeit zeigen.

Die Erweiterung erscheint für alle Käufer von Resident Evil 7 - Biohazard am 12. Dezember 2017 gratis. Gerüchten zufolge soll Not A Hero einen finalen Bosskampf bieten, der die Gesamtgeschichte abschließen soll. Am selben Tag erscheint außerdem die Gold-Edition inklusive des zusätzlichen DLCs End of Zoe.

Ob sich der siebte Teil der langjährigen "Resident Evil"-Reihe lohnt, verraten wir euch übrigens im ausführlichen Test "Resident Evil 7 - Biohazard: Das Spiel, mit dem Capcom eure blutigen Herzen zurückerobern will".

Solltet ihr euch für einen Kauf des Horrorspiels entscheiden, dann bereitet euch lieber besser darauf vor. In unserer Bilderstrecke geben wir euch Tipps und Tricks, wie ihr Resident Evil 7 - Biohazard übersteht.

Tags: Horror   Video   Singleplayer   Gratis   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 7 - Biohazard
Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News